Rezept Kl. Kuechen ABC 8 (Medaillon Paprikaschoten)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kl. Kuechen-ABC 8 (Medaillon-Paprikaschoten)

Kl. Kuechen-ABC 8 (Medaillon-Paprikaschoten)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20666
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3416 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aromatische Backpflaumen !
Wenn Sie Backpflaumen einlegen, dann legen Sie sie statt in Wasser in schwarzen Tee ein. Dadurch wird das Aroma viel intensiver.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Kl. Kuechen-ABC 8 (Medaillon-Paprikaschoten):

Rezept - Kl. Kuechen-ABC 8 (Medaillon-Paprikaschoten)
Medaillon: Kleine rundgeschnittene Kalbsnussscheiben, gebraten. (Auch auf andere Fleischsorten angewandt.) Weringue (Meringe): Schaummasse aus Eiweiss und Zucker. Meuniere: In Butter gebraten mit Zitrone. Milanese: Gerichte mit Kaese zubereitet. Minestrone: Italienische Gemuesesuppe. Mirabeau: Mit Sardellen oder Sardellenbutter garniert. Mock-Turtle-Soup: Falsche Schildkroetensuppe. Mousseline: Sauce Hollandaise mit Schlagrahm vermengt. Napolitaine: Mit Tomaten zubereitet. Nuss: Besonders feines Fleischstueck vom Schlegel. Nockerl: Kleine Kloesschen. Obers: Oesterreichischer Ausdruck fuer Rahm oder Sahne. Ochsen- oder Rindermark: Das in den Roehrenknochen sitzende Fett. Oeufs a la coq: Weichgekochte Eier. Olla Potrida: :Spanischer Suppentopf aus Gefluegel, Fleisch und Kichererbsen. Omelette: Feiner Schaumeierkuchen. Omelette soufflee: Schaumspeise aus Eiern im Ofen aufgezogen. Omelette surprise: Gefuellte Omelette. Omelette Stephannie: Mit Kompottfruechten gefuellt. Omelette Rotschild: Mit Fruchtsalat. Orly: Fleisch oder Fischfilet in Backteig. Pain: Kalte Rahmfarce von Gefluegel, Wild u.s.w. Palatschinken: Oesterreichischer Ausdruck fuer gefuellte Pfannkuchen. Panade: Mit Milch und Butter gekochter Mehl- oder Brotbrei, zum Binden von Farcen, Kloesschen und Suppen. Panieren: Eintauchen von Fleisch, Fisch und Gemuese in verquirltes Ei, Milch oder zerlassene Butter und darauffolgendes Umwenden in Broeseln oder Paniermehl. Papiermanschette: Eine Papierhuelle, die dazu dienst, kahle Knochenenden an Koteletts, Gefluegelschlegeln u.s.w. zu umhuellen und das Gericht gleichzeitig zu verzieren. Paprika, Rosenpaprika: Rote Pfefferart, aus Paprikaschoten gewonnen. Paprikaschoten: Die gruenen, gelben oder roten Schoten der Paprikafruechte zu Bereiten von Gemuesen und Salaten. * Quelle: -Das goldene Buch der -Kochkunst -gepostet:v. Renate Schnapka Stichworte: Info, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 12386 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 4276 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14325 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |