Rezept Kiwi Orangen Salat mit Basilikum Vinaigrette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kiwi-Orangen-Salat mit Basilikum-Vinaigrette

Kiwi-Orangen-Salat mit Basilikum-Vinaigrette

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16143
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2555 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiger Rinderbraten !
Damit der Rinderbraten besonders saftig wird, tauchen Sie ihn kurz vor dem Anbraten in kochendes Wasser und trocknen ihn gut ab.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Friseesalat
1 klein. Roemersalat
5  Kiwis
1  Bd. Basilikum
7 El. Orangensaft
2 El. Weissweinessig
- - Salz
- - Pfeffer; a.d. Muehle
70 ml Oel
4  Orangen, kernlos
Zubereitung des Kochrezept Kiwi-Orangen-Salat mit Basilikum-Vinaigrette:

Rezept - Kiwi-Orangen-Salat mit Basilikum-Vinaigrette
Frisee- und Roemersalat putzen, waschen, trockenschleudern und zerpfluecken. Kiwis schaelen und laengs in schmale Spalten scheiden. Die Basilikumblaetter von den Stielen zupfen und grob hacken. Orangensaft, Essig, Salz und Pfeffer zugeben. Alles mit dem Schneidstab des Handruehrers puerieren, das Oel einruehren. Die Orangen wie Aepfel schaelen, dabei die weisse Haut vollstaendig entfernen. Filets zwischen den Trennwaenden herausschneiden. Den Salat mit den Kiwis und zwei Drittel der Vinaigrette mischen. 15 Minuten durchziehen lassen. Die Orangenfilets unterheben. Den Salat auf einer grossen Platte anrichten, mit der restlichen Vinaigrette betraeufeln. Pro Portion ca. 240 kcal/1004 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 18.05.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Salat, Kalt, Blattsalat, Kiwi, Orange, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 24873 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 6200 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 5693 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |