Rezept Kirschtee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschtee

Kirschtee

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29844
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3778 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Im Wein liegt die Wahrheit !
Trockene Weine sind immer vorzuziehen, denn die süß schmeckenden Chemikalien sind hier nicht zu befürchten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1/4 l Kirschsaft
200 g Suesskirschen; rot
2 El. Puderzucker
1/2  Zitrone; den Saft davon
1/2  Orange; den Saft davon
1/2 l Wasser ohne Kohlensaeure
8 Tl. Darjeeling-Tee
6  Orangenscheiben
- - Zitronenmelisse
- - Das Goldene Blatt 04.04.97 erfasst von I. Benerts
Zubereitung des Kochrezept Kirschtee:

Rezept - Kirschtee
Kirschsaft zu Wuerfeln gefrieren lassen. Kirschen entsteinen und grob zerschneiden. Mit Zucker, Zitronen- und Orangensaft mischen und das Ganze ziehen lassen. Waser aufkochen, sprudelnd ueber den Tee giessen und 2 bis 3 minuten ziehen lassen. Kirscheiswuerfel in die oben angegebene Anzahl Glaeser geben und den Tee darueber abseihen. Die Kirschen mit dem angesetzten Saft und ja einer Orangenscheibe hineingeben. Glasraender mit Zitronenmelisse garnieren und den Tee mit Trinkhalm und langstieligem Loeffel servieren. Tip: : Wer's mag, bibt zusaetzlch einen Schuss Kirschlikoer in den Tee :Pro Person ca. : 190 kcal :Pro Person ca. : 796 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Der Einkauf mit 30 EuroHartz IV - Der Einkauf mit 30 Euro
Tja, den Taschenrechner, Papier, Stift und Einkaufsliste habe ich vergessen. Ich hoffe, dass ich mich an die wichtigsten Dinge erinnere und versuche einfach, grob einen Überblick übers Budget zu behalten. Ganz wie im richtigen Leben, oder?
Thema 41035 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 3975 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Codex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und VerbraucherCodex Alimentarius - Schutz für Konsumenten und Verbraucher
Bereits in der Antike war die eine oder andere Regierung bemüht, die eigene Bevölkerung vor schlechten oder minderwertigen Nahrungsmitteln zu schützen:
Thema 4346 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |