Rezept Kirschsuppe mit Kloesschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschsuppe mit Kloesschen

Kirschsuppe mit Kloesschen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10331
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16216 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tranchieren !
Geflügel, Fleisch oder ganze Fische vor dem Auftragen in Stücke (Tranchen) schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Suesskirschen
1 l Wasser
150 g Zucker
1/2 Tl. Zimt
1  Spur Nelkenpulver
1 El. Speisestaerke
2 cl Rum, brauner
250 ml Milch
20 g Zucker
1  Spur Salz
1  Zitrone, unbehandelt, Schale abgerieben
70 g Griess
2  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Kirschsuppe mit Kloesschen:

Rezept - Kirschsuppe mit Kloesschen
1. Kirschen waschen, entstielen, abtropfen lassen und entsteinen. Mit Wasser, Zucker, Zimt und Nelkenpulver 15 Min. kochen lassen. Speisestaerke mit wenig kaltem Wasser anruehren und die Suppe damit binden. Warm stellen. Kurz vor dem Servieren mit Rum abschmecken. 2. Fuer die Kloesschen Milch, Zucker, Salz und Zitronenschale aufkochen. Den Griess hineinschuetten und unter Ruehren 5 Min. kochen lassen. Eigelb mit etwas Griessmasse verruehren und wieder in die Kloesschenmasse ruehren. Mit einem angefeuchteten Teeloeffel kleine Kloesschen abstechen, in kochendes Salzwasser geben und ca. 5 Min. kochen lassen. 3. Kloesschen mit einem Schaumloeffel aus dem Wasser heben, sehr gut abtropfen lassen und mit der Kirschsuppe servieren. Pro Portion ca. 460 kcal/1.934 kJ. * Quelle: Rezepte mit Pfiff, 7/94 ** Abgeschrieben und gepostet von: Viviane Kronshage Stichworte: Suesskirschen, Griesskloesse, Rum, Suppe, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 6423 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 9655 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 4564 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |