Rezept Kirschsuppe mit Kloesschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschsuppe mit Kloesschen

Kirschsuppe mit Kloesschen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10331
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16141 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geranie !
Leicht tonisierend, harmonisierend, vertreibt Mücken. Geranienöl hat, wie das Bergamottöl, einen gleichzeitig beruhigenden und aufmunternden Effekt auf das Nervensystem. Es eignet sich gut für Arbeitsräume. Geranienöl bewirkt eine besonders angenehme Verschmelzung der anderen Düfte. Es lässt sich in fast jeder Mischung verwenden, besonders gut mit Basilikum, Rose und Zitrusölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Suesskirschen
1 l Wasser
150 g Zucker
1/2 Tl. Zimt
1  Spur Nelkenpulver
1 El. Speisestaerke
2 cl Rum, brauner
250 ml Milch
20 g Zucker
1  Spur Salz
1  Zitrone, unbehandelt, Schale abgerieben
70 g Griess
2  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Kirschsuppe mit Kloesschen:

Rezept - Kirschsuppe mit Kloesschen
1. Kirschen waschen, entstielen, abtropfen lassen und entsteinen. Mit Wasser, Zucker, Zimt und Nelkenpulver 15 Min. kochen lassen. Speisestaerke mit wenig kaltem Wasser anruehren und die Suppe damit binden. Warm stellen. Kurz vor dem Servieren mit Rum abschmecken. 2. Fuer die Kloesschen Milch, Zucker, Salz und Zitronenschale aufkochen. Den Griess hineinschuetten und unter Ruehren 5 Min. kochen lassen. Eigelb mit etwas Griessmasse verruehren und wieder in die Kloesschenmasse ruehren. Mit einem angefeuchteten Teeloeffel kleine Kloesschen abstechen, in kochendes Salzwasser geben und ca. 5 Min. kochen lassen. 3. Kloesschen mit einem Schaumloeffel aus dem Wasser heben, sehr gut abtropfen lassen und mit der Kirschsuppe servieren. Pro Portion ca. 460 kcal/1.934 kJ. * Quelle: Rezepte mit Pfiff, 7/94 ** Abgeschrieben und gepostet von: Viviane Kronshage Stichworte: Suesskirschen, Griesskloesse, Rum, Suppe, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 4920 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Der Frühlings-Salat von AldiDer Frühlings-Salat von Aldi
Der Frühling hat gegonnen auch wenn man es noch nicht so spürt, aber das Verlangen nach einem gesunden Salat ist jetzt schon da.
Thema 9031 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Surströmming - Hering als Delikatesse aus SchwedenSurströmming - Hering als Delikatesse aus Schweden
Wer sich für Schweden interessiert, hat in jedem Fall schon von dem legendären, ebenso berüchtigten wie geliebten Surströmming gehört. Dieser Fisch spaltet die schwedische Nation. Es gibt extreme Fans und entschiedene Gegner dieses Nahrungsmittels.
Thema 22774 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |