Rezept Kirschsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschsuppe

Kirschsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23745
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5916 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Angst vor dem Silvesterkater !
Ein Rezept von Franz Josef Strauß: Eine kleine Dosis Rizinusöl vor der Feier und zwischendurch jede Stunde eine Scheibe Speck.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Sauerkirschen
700 ml Kirschsaft
300 ml Wasser
1  Unbeh. Zitrone
1  Stück Zimtstange
75 g Zucker
35 g Speisestärke
3/8 l Milch
30 g Butter o. Margarine
- - Salz
30 g Zucker
125 g Hartweizengrieß
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Kirschsuppe:

Rezept - Kirschsuppe
Zuerst fuer die Rosetten Milch, Fett und Gewuerze aufkochen. Griess einstreuen, unter Ruehren aufkochen. So lange ruehren, bis sich ein Kloss bildet. Masse etwas abkuehlen lassen. Eigelb verquirlen, unterruehren. Griessmasse in einen Spritzbeutel fuellen. Rosetten auf ein feuchtes Brett spritzen, in leicht gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Herausheben, abtropfen lassen. Kirschen entsteinen. Mit Saft, Wasser und Gewuerzzutaten ca. 5 Minuten kochen. Mit der Staerke binden. Rosetten in der Suppe erwaermen. Nach Wunsch mit Zitrone und Melisse garnieren. Pro Person ca. 680 kcal (2860 kJ). Zubereitungszeit ca. 50 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5687 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 14024 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 18229 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |