Rezept Kirschmichel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschmichel

Kirschmichel

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12502
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17219 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überbackenes Gemüse !
Gemüse, das noch überbacken werden soll, darf nicht zu lange gegart werden. Das Gemüse ist sonst zum Schluss viel zu weich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Butter; zum Einfetten
2 El. Semmelbroesel
250 g Weissbrot
1000 g Suesskirschen, dunkle
6  Eier
200 g Zucker
1  Spur ;Salz
1 l Milch
2 cl Kirschwasser
1  Zitronenschale, abgerieben
75 g Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Kirschmichel:

Rezept - Kirschmichel
Der Kirschmichel heisst auch Kirschenmichel (in Mannheim zum Beispiel) oder Kerschenplotzer in der Pfalz. Aber bekannt ist er ueberall in deutschen Landen. Und es gibt darum eine Menge recht unterschiedlicher Rezepte. Dies ist eins, das mit Weissbrot zubereitet wird. Manchmal macht man den Kirschmichel auch mit Schwarzbrot. Versuchen Sie doch dieses Rezept einmal. Feuerfeste Form mit Butter einfetten und mit Semmelbroesel ausstreuen. Weissbrot in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Halbieren. Dann die Form schuppenfoermig mit einem Drittel auslegen. Mit der Haelfte der gewaschenen, entstielten, abgetropften und entsteinten Kirschen belegen. Dann kommt wieder eine Schicht Weissbrot und Kirschen. Letzte Schicht Weissbrot. Eier, Zucker, Salz und Milch in einer Schuessel verruehren. Kirschwasser und Zitronenschale zugeben. Ueber den Auflauf giessen und etwa 5 Minuten einziehen lassen. Form in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen. Backzeit: 45 Minuten Elektroherd: 220 Grad Gasherd: Stufe 5 Kirschmichel aus dem Ofen nehmen und solange er noch heiss ist, fein mit Puderzucker bestaeuben und in der Form servieren. Wann reichen: Als ueppiges Dessert oder einfach als suesses Abendessen mit Vanille- oder Kirschsosse. Vorbereitung 15 Minuten Zubereitung 55 Minuten * Menue 5/291 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Wed, 18 Jan 1995 Stichworte: Auflauf, Obst, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Englischer Käse - Cheddar, Chester und ChesireEnglischer Käse - Cheddar, Chester und Chesire
Die angelsächsische Lebensart mag für viele Dinge berühmt sein, Ihre Küche ist es nicht. Daran hat auch der jungenhafte Charme eines Jamie Oliver bisher nicht wirklich etwas zu ändern vermocht.
Thema 25306 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18168 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60384 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |