Rezept Kirschkuchen nach Schwaebischer Art (Muerbeteig)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschkuchen nach Schwaebischer Art (Muerbeteig)

Kirschkuchen nach Schwaebischer Art (Muerbeteig)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12501
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12914 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eukalyptus !
Kräftigend, anregend, bekanntes und viel verwendetes Infektionsvorbeugungsmittel, vor allem bei Schlechtwetterperioden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
180 g Mehl
80 g Zucker
100 g Fett
2  Eigelb
1  Spur Backpulver
1 Glas Sauerkirschen, entsteint
2  Eigelb
2  Eiweiss
1 Tl. Mondamin
1  Pk. Suesse Sahne
2 El. (-3) Zucker
Zubereitung des Kochrezept Kirschkuchen nach Schwaebischer Art (Muerbeteig):

Rezept - Kirschkuchen nach Schwaebischer Art (Muerbeteig)
Teig Aus den Teigzutaten einen Muerbeteig herstellen und diesen in eine Springform geben. Mit der Gabel einige Male einstechen. Belag UNd Guss Nun die entsteinten Kirschen abtropfen lassen und auf den Muerbeteigboden geben. Fuer den Guss die 2 Eigelb mit der Sahne, dem Zucker und Mondamin glatt ruehren. Das Eiweiss steif schlagen und darunterziehen. Den Guss nun ueber die Kirschen geben und alles im Backofen bei ca. 175-200 GradC backen, bis der Guss eine dunklere Faerbung annimmt. 29.01.1994 Erfasser: Stichworte: Kuchen, Fruechte, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14347 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7472 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?
Mit steigenden Temperaturen bekommen mehr und mehr Leute Lust, ihre Freizeit draußen zu verbringen. Grillparties haben Hochsaison. Doch was machen diejenigen, für die Bratwurst und Steak zu den absoluten „No-Go’s“ gehören?
Thema 95717 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |