Rezept Kirschkuchen mit Kokosbaiser

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschkuchen mit Kokosbaiser

Kirschkuchen mit Kokosbaiser

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1226
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4477 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kasseler ist zu salzig !
Über Nacht in eine Mischung aus einem Teil Milch und einem Teil Wasser einlegen. Das Fleisch wird dadurch zart und mild.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Margarine
50 g Zucker
1  Ei
100 g Mehl
25 g Speisestärke
1 Tl. Bachpulver 3 El Milch
1 Glas Kirschen
1/4 l Kirschsaft
25 g Speisestärke
3  Eiweiß
1 Sp./Schuss Salz
150 g Zucker
150 g Kokosraspeln
1 El. Kakaopulver
Zubereitung des Kochrezept Kirschkuchen mit Kokosbaiser:

Rezept - Kirschkuchen mit Kokosbaiser
Margarine und Zucker schaumig schlagen. Ei unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und eßlöffelweise unter die Schaummasse heben, Milch unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Y) füllen. Bei 175°C 20 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form auskühlen lassen. Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen. 1/4 l Kirschsaft abmessen, aufkochen lassen. Speisestärke mit etwas Wasser glattrühren, in den Saft einrühren, aufkochen lassen und Kirschen zufügen. Kirschkompott etwas abkühlen lassen und auf dem Boden verteilen. Kompott fest werden lassen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Zucker langsam einrieseln lassen und kräftig weiterschlagen. Kokosraspeln unterheben. Makronenmasse auf dem Kirschkompott verstreichen. Kuchen bei 175°C 25-30 Minuten backen und in der Form auskühlen lassen. Mit dem Kakaopulver den ausgekühlten Kuchen bestäuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 14630 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 21106 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18792 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |