Rezept Kirschkaltschale mit Griessnocken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschkaltschale mit Griessnocken

Kirschkaltschale mit Griessnocken

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10330
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4867 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucker in der Käseglocke !
Legen Sie ein Stück Würfelzucker mit unter die Käseglocke. Der Käse bleibt länger frisch und schimmelt auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Zucker
500 g Kirschen
2 dl Weisswein
2 dl Kirschsaft
1  Spur Zimt
- - Vanillezucker
1/2  Zitrone
50 g Kirschen; entsteint und halbiert; (als Einlage)
1/4 l Milch
1 El. Zucker
1 El. Vanillezucker
1/2  Vanilleschote
60 g Butter
80 g Griess
1  Vollei
- - Milch; zum Pochieren
- - Vanillezucker
Zubereitung des Kochrezept Kirschkaltschale mit Griessnocken:

Rezept - Kirschkaltschale mit Griessnocken
Kaltschale Zucker im Topf hell karamelisieren lassen. Weisswein, Kirschsaft und Kirschen dazugeben und ca. 5 Minuten koecheln lassen. Puerieren und passieren. Mit Zimt, Vanillezucker und Zitronensaft abschmecken. Griessnocken Milch mit Butter, Vanillezucker, Zucker und Vanillemark aufkochen. Griess zugeben, unter staendigem Ruehren so lange kochen lassen, bis es "dickbreiig" wird (ca. 5-10 Minuten). In eine Schuessel geben und das Ei zugeben, dann 1/2 - 1 Stunde ruhen lassen. Die Milch mit der ausgeschabten Vanilleschote erhitzen und mit Vanillezucker abschmecken. Vom Griessbrei Nocken abstechen und je nach Groesse 5-10 Minuten ziehen lassen. Als Einlage die halbierten Kirschen und Griessnocken in die Kaltschale geben. * NORDTEXT 19.07.94 DAS!-Rezept Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Kirsche, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 12311 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41670 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Kräutertee - Eine gesunde AbwechslungKräutertee - Eine gesunde Abwechslung
Kräutertees werden oft mit schlecht schmeckenden Tees, die heilsam sind, in Verbindung gebracht. In Wahrheit befinden sich unter den Kräutertees für jeden Geschmack leckere Mischungen mit wohltuender Wirkung.
Thema 7229 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |