Rezept Kirschenmichel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschenmichel

Kirschenmichel

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5013
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6982 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten haben weniger Kalorien !
Tomatensaft hat nicht nur weniger Kalorien als Apfel- oder Orangensaft, er zügelt auch noch zusätzlich Ihren Appetit. Trinken Sie ihn also vor dem Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
750 g Sauerkirschen (TK)
4 cl Kirschwasser
4  Eier
- - Salz
100 g Butter, weiche
80 g Zucker
500 g Magerquark
1  Pkt. Löffelbiskuits (200 g)
50 g Mandeln (gehackt)
1/2 Tl. Zimt
1 El. Zitronenschale, abger. (unbeh.)
- - Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung des Kochrezept Kirschenmichel:

Rezept - Kirschenmichel
Die gefrorenen Sauerkirschen mit dem Kirschwasser begiessen und 30 Min. marinieren. Die Eier trennen. Das Eiweiss mit 1 Prise Salz zu sehr steifem Schnee schlagen. Butter, Zucker und Quark mit dem Handruehrgeraet zu einer schaumigen Masse verruehren. Die Loeffelbiskuits im Mixer zerkleinern und unter die Masse ruehren. Die Kirschen mit dem Kirschwasser, den Mandeln, dem Zimt und der Zitronenschale dazugeben. Eiweiss unterheben. Die Masse in eine gefettete Auflaufform fuellen und backen. Schaltung: 200 - 220°, 2, Schiebeleiste v. u. 170 - 190°, Umluftbackofen ca. 60 Minuten Vor dem Servieren dick mit Puderzucker bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zu viele Diäten gegen zuviel KörpermasseZu viele Diäten gegen zuviel Körpermasse
Ihre Anzahl ist Legion. Und wenn es rein nach der Anzahl der Varianten an Diäten, Diätkochbüchern und Abnehmtipps ginge, wären wir alle gertenschlank und kerngesund.
Thema 5588 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 5352 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4540 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |