Rezept Kirschenjam.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschenjam.

Kirschenjam.

Kategorie - Einmachen, Marmelade, Obst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27073
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3840 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Klumpen in der Suppe !
Lassen Sie die benötigte Gries- oder Mehlmenge für Ihre Suppe durch einen Trichter laufen. Ihre Suppe wird schön glatt und klumpt nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Kirschen
- - Weichseln; pro
1 kg Früchte
1/2 kg Zucker; bis zur Hälfte mehr
Zubereitung des Kochrezept Kirschenjam.:

Rezept - Kirschenjam.
Von Schwarzkirsche oder Weichsel oder aber aus einem Gemisch derselben zu gleichen Teilen, respektive auch nur ein Viertel Süßkirsche auf drei Viertel Weichsel, erzielt man eine sehr feine Jammasse. Bei Süßkirschen sowie bei dem Gemisch nimmt man auf 1 kg entstielte und entsteinte Kirschen 1/2 kg Zucker, bei Weichsel allein auf 1 kg Früchte 3/4 kg Zucker. Im übrigen ist der Vorgang wie bei Zwetschkenjam. [und das heißt: die Hälfte der Kirschen dick einkochen, die andere Hälfte zerkochen und den Saft mit dem Zucker zu Gelee kochen, dann die beiden Massen mischen, fertig kochen, in Gläser füllen. SB] Sehr beliebt, da sehr fein im Geschmack, sind auch Mischjams, z.B. Apfel- Himbeerjam, Apfel-Stachelbeer- oder Johannisbeerjam, Apfel-Brombeerjam, Apfel-Himbeer-Erdbeer- oder Himbeer-Erdbeer-Schwarzkirschjam und andere mehr, ähnlich wie bei Marmeladen. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung : sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, : Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 5. Januar 1999

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 21865 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4090 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 12423 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |