Rezept Kirschenjam.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschenjam.

Kirschenjam.

Kategorie - Einmachen, Marmelade, Obst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27073
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3898 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Topf mit heißem Wasser, auf dem Speisen in einer Metallschüssel erwärmt werden. Z.B. zum Aufschlagen von Sauce hollandaise.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Kirschen
- - Weichseln; pro
1 kg Früchte
1/2 kg Zucker; bis zur Hälfte mehr
Zubereitung des Kochrezept Kirschenjam.:

Rezept - Kirschenjam.
Von Schwarzkirsche oder Weichsel oder aber aus einem Gemisch derselben zu gleichen Teilen, respektive auch nur ein Viertel Süßkirsche auf drei Viertel Weichsel, erzielt man eine sehr feine Jammasse. Bei Süßkirschen sowie bei dem Gemisch nimmt man auf 1 kg entstielte und entsteinte Kirschen 1/2 kg Zucker, bei Weichsel allein auf 1 kg Früchte 3/4 kg Zucker. Im übrigen ist der Vorgang wie bei Zwetschkenjam. [und das heißt: die Hälfte der Kirschen dick einkochen, die andere Hälfte zerkochen und den Saft mit dem Zucker zu Gelee kochen, dann die beiden Massen mischen, fertig kochen, in Gläser füllen. SB] Sehr beliebt, da sehr fein im Geschmack, sind auch Mischjams, z.B. Apfel- Himbeerjam, Apfel-Stachelbeer- oder Johannisbeerjam, Apfel-Brombeerjam, Apfel-Himbeer-Erdbeer- oder Himbeer-Erdbeer-Schwarzkirschjam und andere mehr, ähnlich wie bei Marmeladen. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung : sämtlicher Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, : Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 5. Januar 1999

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 4646 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 9842 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 15785 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |