Rezept Kirschen in der Knusperhuelle mit Rotwein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschen in der Knusperhuelle mit Rotwein

Kirschen in der Knusperhuelle mit Rotwein

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27075
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3613 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennesseltee !
Wirkt Blutreinigend, gegen Rheumabeschwerden und Ödeme, hilft bei der Entschlackung und Ausscheiden von Giften

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Kirschen; entstielt und entkernt
4  Brickblaetter (Filloteig); ersatzweise Reispapier
100 g Butter
100 g Zucker
1  Ei
20 g Mehl
1  Zitrone: Schale
1  Orange: SChale
4 El. Konditorcreme (s. Rezept)
1/2  Flasche Bordeaux
100 g Zucker
1  Zitrone: Schale
1  Orange: Schale
1/4  Zimtstange
1  Sternanis
1  Eigelb
4  Zimteiskugeln (s. Rezept)
Zubereitung des Kochrezept Kirschen in der Knusperhuelle mit Rotwein:

Rezept - Kirschen in der Knusperhuelle mit Rotwein
Die Kirschen kochen: Dafuer den Wein in einen grossen Topf geben, Zucker, Zitrusschalen, Zimt und Sternanis zugeben und zum Kochen bringen. Die Kirschen hinzufuegen und 5 Minuten darin pochieren. Abtropfen lassen, den Kochsud auffangen und beiseite stellen. Die Mandelcreme zubereiten: Die Zitrusschalen fein hacken und unter die Konditorcreme mischen. Zucker und Butter solange miteinander verruehren, bis die Masse weissschaumig ist. Nun das Ei, gesiebtes Mehl, gemahlene Mandeln und schliesslich die Konditorcreme untermischen. Den Backofen auf 150oC vorheizen. Die Brickblaetter in Dreiecke schneiden und mit der Mandelcreme bestreichen. Abgetropfte Kirschen daraufgeben. Den Rnd des Brickteiges mit Eigelb bestreichen und pyramidenfoermig zusammenfalten. Die Pyramiden mit Eigelb bestreichen, auf ein Backblech setzen und 15 Minuten im heissen Backofen backen. Den Kochsud der Kirschen auf die Haelfte einkochen. Auf jeden Teller ein heisses Gebaeck setzen. Mit etwas Kirschsaft und Zimteis garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3397 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 46991 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7496 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |