Rezept Kirschauflauf mit Mandeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirschauflauf mit Mandeln

Kirschauflauf mit Mandeln

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4564
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3736 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
600 g Sauerkirschen
100 g Toastbrot
100 g Butter oder Margarine
125  Zucker
1  P. Vanillinzucker
150 g Mandeln, gemahlene
2  Eier
150 ml Milch
1  Zitronenschale, abger. (unbeh.)
- - Fett für die Form
10 g Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Kirschauflauf mit Mandeln:

Rezept - Kirschauflauf mit Mandeln
Kirschen waschen (einige zum Garnieren zur Seite legen), entstielen und entsteinen. Das Toastbrot im Universalzerkleinerer zu Bröseln verarbeiten. Butter oder Margarine in einen Topf geben und so lange auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 erhitzen, bis das Fett braun wird. Den Zucker mit dem Vanillinzucker, den Brotbröseln und den gemahlenen Mandeln gut verrühren. Eier mit der Milch und der abgeriebenen Zitronenschale verquirlen und unter die Bröselmischung rühren. Dann das gebräunte Fett in feinem Strahl dazugießen und gleichmäßig unterrühren. 6 feuerfeste Förmchen (à 1/4 l Inhalt) oder eine große Auflaufform fetten, Die entsteinten Kirschen hineingehen, den Teig darauf verteilen. Im Backofen backen. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen 35 - 40 Minuten Mit Puderzucker bestäuben und mit den restlichen Kirschen garnieren. Den Kirschauflauf sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?
Die Natur hat ja einiges zu bieten, so soll eine kaktusähnlich aussehende Pflanze – sie gehört genaugenommen den Seidenpflanzen an – gegen Übergewicht helfen. Hoodia gordonii ist im südlichen Afrika beheimatet, genauer:
Thema 9700 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 15888 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Quesos Espanoles - Käse aus SpanienQuesos Espanoles - Käse aus Spanien
Vergleicht man Spanien mit Frankreich oder Deutschland, so sticht es nicht gerade als berühmte Käsenation hervor.
Thema 4520 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |