Rezept Kirsch Kaltschale zum Diner

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kirsch-Kaltschale zum Diner

Kirsch-Kaltschale zum Diner

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27459
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3402 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Sauerkirschen
200 g Zucker
1  Stueck Zimtstange
1/4 l Wasser
1/2  Zitrone, ueberbrueht davon die Schale
3/4 l Halbtrockener Weisswein
4 Scheib. Zwieback
Zubereitung des Kochrezept Kirsch-Kaltschale zum Diner:

Rezept - Kirsch-Kaltschale zum Diner
Zuerst kernt man die Sauerkirschen aus und setzt sie mit dem im Waser geloesten Zucker, der Zimtrinde und mit der Zitronenschale aufs Feuer. das Ganze wird zum Kochen gebracht und dann noch 2-3 Minuten auf kleiner Flamme belassen. Nun laesst man den Ansatz wieder erkalten und nimmt anschliessend Zitronenschale und Zimtstange wieder heraus. Der Wein wird im Kuehlfach gut vorgekuehlt. Je nach Temperaturwunsch stellt man den Kaltschale-ansatz auch noch einige Zeit in den Kuehlschrank. Kurz vor dem Servieren wird der Wein in den Ansatz geruehrt. Die Kaltschale wird auf tiefe Teller verteilt und mit nicht zu klein gebrochenen Zwiebackstuecken bestreut. Sollte die Kaltschale nicht suess genug sein, wird nach Belieben etwas nachgezuckert.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 6852 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 13934 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5145 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |