Rezept KIELER FISCH SAUERKRAUT AUFLAUF

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KIELER FISCH-SAUERKRAUT-AUFLAUF

KIELER FISCH-SAUERKRAUT-AUFLAUF

Kategorie - Fisch, Sauerkraut, Kartoffeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28362
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7150 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Kartoffeln
3  Zwiebeln
3  Äpfel, Boskop
2 El. Butter
400 g Sauerkraut
750 g Lengfisch oder
- - Seelachs
1 Bd. Schnittlauch
4  Eier
300 g Creme fraiche
40 ml Kümmelschnaps
- - Pfeffer, gemahlen
- - Muskatnuss
- - Barbara Langer Buch: "Sauerkraut, toll in Form", von Jürgen Claus,
- - Bassermann Verlag
Zubereitung des Kochrezept KIELER FISCH-SAUERKRAUT-AUFLAUF:

Rezept - KIELER FISCH-SAUERKRAUT-AUFLAUF
1. Die Kartoffeln weich kochen. Die Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Äpfel ebenfalls schälen, vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. 2. Die Zwiebeln in 1 EL Butter andünsten. Das Sauerkraut abtropfen lassen und mit den Äpfeln vermengen. Den Fisch in Streifen schneiden. Die gekochten Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. 3. Ein feuerfeste Form gut ausbuttern, schichtweise Kartoffeln, Sauerkraut, Zwiebeln und die Fischstücke hineinlegen. Den Backofen auf 200 Grad C vorheizen. 4. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Eier, die Creme fraiche und den Kümmelschnaps verquirlen. Das Ganze mit Pfeffer und Muskatnuss würzen und den Schnittlauch dazugeben. 5. Die Sauce über den Auflauf giessen, die Form in den Ofen schieben und den Auflauf etwa 20 Minuten backen. Tip: Zum Abschluss des Essens reichen Sie am besten einen Aquavit. :Stichwort : Fisch :Stichwort : Sauerkraut :Stichwort : Kartoffeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Laktose Unverträglichkeit - Wenn Milch und Joghurt zum Problem werdenLaktose Unverträglichkeit - Wenn Milch und Joghurt zum Problem werden
Es gibt Menschen, die nach einem Becher Eis oder einem heißen Milchkaffee mit viel leckerem Schaum plötzlich unter Blähungen, Durchfall und Bauchschmerzen leiden, die aber ebenso plötzlich wieder verschwinden.
Thema 30720 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 11102 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 14134 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |