Rezept KIELER FISCH SAUERKRAUT AUFLAUF

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KIELER FISCH-SAUERKRAUT-AUFLAUF

KIELER FISCH-SAUERKRAUT-AUFLAUF

Kategorie - Fisch, Sauerkraut, Kartoffeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28362
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6397 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Kartoffeln
3  Zwiebeln
3  Äpfel, Boskop
2 El. Butter
400 g Sauerkraut
750 g Lengfisch oder
- - Seelachs
1 Bd. Schnittlauch
4  Eier
300 g Creme fraiche
40 ml Kümmelschnaps
- - Pfeffer, gemahlen
- - Muskatnuss
- - Barbara Langer Buch: "Sauerkraut, toll in Form", von Jürgen Claus,
- - Bassermann Verlag
Zubereitung des Kochrezept KIELER FISCH-SAUERKRAUT-AUFLAUF:

Rezept - KIELER FISCH-SAUERKRAUT-AUFLAUF
1. Die Kartoffeln weich kochen. Die Zwiebeln schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Äpfel ebenfalls schälen, vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. 2. Die Zwiebeln in 1 EL Butter andünsten. Das Sauerkraut abtropfen lassen und mit den Äpfeln vermengen. Den Fisch in Streifen schneiden. Die gekochten Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. 3. Ein feuerfeste Form gut ausbuttern, schichtweise Kartoffeln, Sauerkraut, Zwiebeln und die Fischstücke hineinlegen. Den Backofen auf 200 Grad C vorheizen. 4. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Eier, die Creme fraiche und den Kümmelschnaps verquirlen. Das Ganze mit Pfeffer und Muskatnuss würzen und den Schnittlauch dazugeben. 5. Die Sauce über den Auflauf giessen, die Form in den Ofen schieben und den Auflauf etwa 20 Minuten backen. Tip: Zum Abschluss des Essens reichen Sie am besten einen Aquavit. :Stichwort : Fisch :Stichwort : Sauerkraut :Stichwort : Kartoffeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saucen aus der provenzalischen Küche mit RezeptideenSaucen aus der provenzalischen Küche mit Rezeptideen
Die französische Küche ist zu Recht international berühmt. Eine ihrer köstlichen regionalen Varianten ist die Küche der Provence.
Thema 10199 mal gelesen | 31.07.2007 | weiter lesen
Schwarzwälder Kirschtorte ein Traum in SahneSchwarzwälder Kirschtorte ein Traum in Sahne
Wie ein Schneewittchen steht sie auf dem Geburtstagstisch: schneeig-weiße Sahne, blutrote Kirschen, schwarzbraune Schokoladen-Mandelbiskuitböden und natürlich als Dekoration dunkle Schokoladenstreusel.
Thema 10911 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Osterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingelnOsterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingeln
Kaum werden am Jahresanfang die letzten Weihnachtsmänner aus den Regalen geräumt, steht das nächste schokoladige, vom Einzelhandel sehnsüchtig erwartete, festliche Großereignis ins Haus: Ostern.
Thema 2574 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |