Rezept Kidneybohnencurry Masala radschma

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kidneybohnencurry - Masala radschma

Kidneybohnencurry - Masala radschma

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14516
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3181 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarintee !
Gegen Angina, Bronchitis, Müdigkeit, Krämpfe, Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Kidneybohnen
1 l Wasser
6 El. Oel
2  Lorbeerblaetter
5  Cm Zimtstange
3  Kardamomkapseln
1 gross. Zwiebel in duennen Scheiben
2  Knoblauchzehen, zerdrueckt
1  Cm Ingwerwurzel, gerieben
3/4 Tl. Kurkuma
1/2 Tl. Chilipulver
1/2 Tl. Salz
2  Tomaten, gehackt
100 ml Wasser (2)
Zubereitung des Kochrezept Kidneybohnencurry - Masala radschma:

Rezept - Kidneybohnencurry - Masala radschma
Die Bohnen ueber Nacht einweichen. Am naechsten Tag kochen, zudecken und etwa 1 Stunde koecheln lassen, bis sie weich sind. Abtropfen lassen. Das Oel in einem grossen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. Lorbeerblaetter, Zimt und Kardamomkapseln darin ein paar Sekunden zischen lassen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer dazugeben und braten bis die Zwiebel goldbraun ist. Kurkuma, Chili, Salz und Tomate hinzufuegen und 1 Minute mitbraten. Die abgetropften Bohnen daraufgeben und zusammen mit den Gewuerzen 2-3 Minuten braten. Das Wasser (2) dazugiessen und alles zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren. und alles 10-15 Minuten kochen lassen. Mit Chapatis servieren. * Quelle: Vegetarisches aus Indien ausprobiert und adaptiert von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Date: Tue, 21 Feb 1995 Stichworte: Gemuese, Huelse, Dal, Indien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?Ist Bio drin, wo Bio drauf steht ?
Ex-Landwirtschaftsministerin Renate Künast sei dank: seit 2001 gibt es ein staatliches Bio-Siegel.
Thema 6011 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72561 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6554 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |