Rezept Kichererbsensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kichererbsensuppe

Kichererbsensuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7023
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6922 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Rose !
Harmonisierend, leicht tonisierend und beruhigend. Hildegar von Bingen schreibt über Rose und Salbei: „Der Salbei tröstet, die Rose erfreut“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Zwiebeln
20 g Butter oder Margarine
1 El. Curry
1 Dos. Kichererbsen (Einwage 560 g)
1/2 l Bruehe (Instant)
3  ungebruehte grobe Bratwuerste
1 El. Oel
1 Bd. Schnittlauch
1  Zitrone
2 El. frisch geriebener Kaese
- - (Emmentaler oder Gouda)
2  Moehren
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Kichererbsensuppe:

Rezept - Kichererbsensuppe
Zwiebeln abziehen und wuerfeln. In heissem Fett glasig duensten. Curry zugeben und kurz mitduensten. Kichererbsen mit Fluessigkeit und die Bruehe zugeben. Im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze erwaermen. Inzwischen das Braet aus den Wuersten herausdruecken. In heissem Oel rundherum zehn Minuten braten. Schnittlauch abspuelen, trockentupfen und fein zerschneiden. Schnittlauchroellchen mit abgeriebener Zitronenschale und geriebenem Kaese mischen. Moehren schaelen und grob raffeln. Etwa drei Essloeffel Kichererbsen aus der Suppe im Mixer oder Blitzhacker puerieren oder durch ein Sieb streichen. Moehren, Kloesse und Kichererbsenpueree zur Suppe geben. Die Suppe mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Mit Schnittlauch-Kaese-Mischung bestreut servieren. * Pro Portion ca. 685 Kalorien / 2867 Joule ** Article: 171 of zer.t-netz.essen From: c.bluehm@link-f.comlink.de Stichworte: ZER, Suppen, Erbsensuppe, Kichererbsen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit RezeptideenPfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit Rezeptideen
Fröhlich Pfalz – Gott erhalt's! singt schon 1891 Kurfürstin Marie bei der Uraufführung von Carl Zellers (1842–1898) Operette „Der Vogelhändler”. Wein, Weib und Gesang sowie das zugehörige Lebensgefühl sind in der Pfalz zuhause, soviel steht fest.
Thema 13293 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4641 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9522 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |