Rezept Kichererbseneintopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kichererbseneintopf

Kichererbseneintopf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12488
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2654 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beschwipster Weihnachtsbraten !
Pinseln Sie Ihren Enten- oder Gänsebraten 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit Bier oder einer Salzlösung ein. Er wird dann besonders knusprig. Damit die feuchten Dämpfe beim Fertigbräunen abziehen, lassen Sie die Backofentür etwas offen stehen. Klemmen Sie hierfür einen Holzkochlöffel in die Tür.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Kichererbsen
2  Grosse Moehren
3  Nelken
1  Zwiebel
3  Knoblauchzehen
4 El. Oel
1 El. Essig
200 g Brotteig
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kichererbseneintopf:

Rezept - Kichererbseneintopf
Kichererbsen waschen und ueber Nacht einweichen. Auf einem Sieb abtropfen lassen, in einem Topf geben und mit Wasser bedecken. Die geputzten Moehren, die mit Nelken gespickte Zwiebel, die zerdrueckten Knoblauchzehen und 3 Essloeffel Oel hineingeben, das Ganze zum Kochen bringen und 1 Stunde zugedeckt leise koecheln lassen. Salzen und eine weitere Stunde zugedeckt garen. Kichererbsen abgiessen, Garfluessigkeit auffangen. Moehren und Zwiebel entfernen. Die Erbsen mit etwas Garfluessigkeit, 1 Essloeffel Oel, 1 Essloeffel Essig und Pfeffer vermischen, in einen ofenfesten Topf geben und mit dem nach Vorschrift zubereiteten Brotteig abdecken. Im auf 175 GradC vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde garen. 28.11.1993 Erfasser: Stichworte: Eintopf, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11796 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Mineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem TrendMineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem Trend
Wer Durst hat, trinkt Wasser. Und der Durst wird gelöscht. Wer ein bisschen Durst hat und zudem etwas Besonderes sein möchte, trinkt ein Luxus-Wasser.
Thema 10580 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 12730 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |