Rezept Kichererbsen Topf mit Wirsing

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kichererbsen-Topf mit Wirsing

Kichererbsen-Topf mit Wirsing

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25476
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7806 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kasseler ist zu salzig !
Über Nacht in eine Mischung aus einem Teil Milch und einem Teil Wasser einlegen. Das Fleisch wird dadurch zart und mild.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel, gehackt,
1  Knoblauchzehe, zerdrückt
1/4 Tas. Wasser
1  Tomate; gehäutet und gehackt
2 Tas. Wirsing (oder Weißkohl); feingeschnitten
1  Kartoffel; geschält, in Würfeln
4 Tas. Gemüsebrühe; 1 Liter
2 Tas. Kichererbsen aus der Dose
1/2  Zitrone; Saft davon
1 Tl. Paprika
1/2 Tas. Petersilie, gehackt
- - Gemüsebrühe
Zubereitung des Kochrezept Kichererbsen-Topf mit Wirsing:

Rezept - Kichererbsen-Topf mit Wirsing
Zwiebeln und Knoblauch in heißem Wasser weichdünsten. Tomate und Kohl zugeben, Deckel auflegen und dünsten, bis der Kohl gar ist. Beiseite stellen. Gemüsebrühe in einen Suppentopf geben, Kartoffelwürfel darin weich kochen. 1/2 Liter der Brühe durch ein Sieb in ein Gefäß gießen. Die Hälfte der Kichererbsen damit pürieren. Das Püree und die beiseitegestellten Gemüse in den Suppentopf geben. Restliche Kichererbsen, Zitronensaft, Paprika, Petersilie (und nach Wunsch Salz) zugeben. Falls nötig, Suppe mit mehr Gemüsebrühe verdünnen. Schmeckt am allerbesten aufgewärmt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zander - Ein Fisch, außen Hart innen ZartZander - Ein Fisch, außen Hart innen Zart
Wer an der Nordsee einen Zander auf der Speisekarte findet, verfällt leicht dem Irrglauben, der Fisch komme frisch aus dem Meer – doch das ist falsch.
Thema 15814 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 7779 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 70320 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |