Rezept Kichererbsen Spinat Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kichererbsen-Spinat-Suppe

Kichererbsen-Spinat-Suppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12493
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3976 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
450 g Kichererbsen
1 3/4 l Wasser
2  Zwiebel, gehackt
2 El. Olivenoel
900 g Spinat, frisch oder Tk
8  Knoblauchzehen, mit etwas Salz zerdrueckt
25 g Butter
1  Zitrone, Saft
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Kichererbsen-Spinat-Suppe:

Rezept - Kichererbsen-Spinat-Suppe
Kichererbsen nach Vorschrift einweichen. Kichererbsen mit Wasser abdecken, aufkochen und waehrend 10 Minuten kraeftig kochen lassen; anschliessend 30 Minuten bis 1 Stunde koecheln lassen (bis die Erbsen weich sind). Zwiebel im Oel duensten, Spinat (*) und Knoblauchsalz zugeben, sowie Butter und Zitronensaft; Kichererbsen mit Kochwasser zugeben, mit Salz abschmecken. 15 Minuten koecheln lassen, puerieren. Falls noetig, mit Wasser verduennen und abschmecken. (*) Falls frischer Spinat: 3 mal waschen, im letzten Waschwasser mit etwas Salz 10 Minuten koecheln lassen. Gut abtropfen lassen (Kochwasser auffangen, falls die Suppe verduennt werden muss). Aus: Brigid Allen, The soup book, M Papermac 1993, ISBN 0-333-58224-1 05.12.1993 Erfasser: Stichworte: Suppen, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 11075 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14405 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 47913 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |