Rezept Kichererbsen Curry, Chhole

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kichererbsen-Curry, Chhole

Kichererbsen-Curry, Chhole

Kategorie - Gemüse, Tomaten, Kichererbse, Curry, Indien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29164
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12794 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Zwiebeln
30 g Frische Ingwerwurzel
3  Knoblauchzehen
3 El. Butterschmalz
2 Tl. Korianderpulver
1/4 Tl. Chilipulver
1 Tl. Amchor; Mangopulver ersatzweise
1 El. Zitronensaft
1 Tl. Kreuzkümmel; gemahlen
1 Tl. Garam Massala; asiatisches Gewürz
1 Tl. Salz
1 klein. Dose geschälte Tomaten; 240 g EW
150 ml Wasser
2 klein. Dosen Kicherebsen; à 265g EW
1  Topf Koriandergrün
- - konvertiert & angepasst v. K.-H. Boller 2:2426/2270.7
- - Bollerix@seerose.domino.de abgetippt im Januar 1997
Zubereitung des Kochrezept Kichererbsen-Curry, Chhole:

Rezept - Kichererbsen-Curry, Chhole
Zwiebeln fein würfeln. Ingwer schälen und fein hacken. Knoblauch durchpressen. Fett erhitzen. Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch goldbraun andünsten. Gewürze dazugeben und unter Rühren kurz anschwitzen. Tomaten zerdrücken, mit Saft und Wasser in den Topf geben und einmal aufkochen lassen. Kichererbsen in ein Sieb geben, kurz abspülen, abtropfen lassen und in den Topf geben. Offen 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze dicklich einkochen lassen. Zum Servieren den Koriander grob hacken und unterrühren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8285 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Würzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum WürzenWürzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum Würzen
Frische Gewürze und Kräuter, richtig aufeinander abgestimmt, geben jedem Gericht erst den letzten Schliff und machen aus einem guten Essen ein ausgezeichnetes. Doch nicht jeder hat einen Kräutergarten neben dem Herd.
Thema 18461 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 12977 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |