Rezept Khorescht Esfenaj, Spinatgemuese mit Pflaumen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Khorescht Esfenaj, Spinatgemuese mit Pflaumen

Khorescht Esfenaj, Spinatgemuese mit Pflaumen

Kategorie - Gemuese, Frisch, Spinat, Fleisch, Persien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29439
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4481 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfirsich !
Lindernd bei Muskelerkrankungen, Rheumabeschwerdenund sind Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kalbsfleisch; gewuerfelt
250 g Gedoerrte Pflaumen; ueber Nacht in Wasser eingeweicht
250 g Blattspinat; gewaschen und abgetropft
1  Zwiebel; gehackt
1  Zitrone; Saft
- - Butter; oder Oel
1 Tl. Zimt
1/4 Tl. Muskat
- - Salz
- - Pfeffer
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Khorescht Esfenaj, Spinatgemuese mit Pflaumen:

Rezept - Khorescht Esfenaj, Spinatgemuese mit Pflaumen
Butter oder Oel in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig duensten. Fleisch untermengen und goldbraun braten. Zimt und Muskat darueberstreuen, mit Wasser abloeschen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitronensaft dazugeben, Topf zudecken, aufkochen lassen und bei schwacher Hitze garen lassen (ca. 1 1/2 Stunden), bis die Fleischstuecke gar sind. Die eingeweichten Pflaumen und der Spinat untermengen und weitere 20 Minuten koecheln lassen. Evtl. Wasser nachgiessen. Heiss mit Reis servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18542 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?
Wie man Lebensmittel in Zeiten des Überflusses haltbar macht, damit man auch dann etwas zu essen hat, wenn die Natur nichts hergibt, diese Frage hat die Menschheit von Anbeginn beschäftigt.
Thema 13750 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7235 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |