Rezept Kesselskuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kesselskuchen

Kesselskuchen

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18939
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5546 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Backformen bestäuben !
Statt Mehl können Sie auch Kakao zum Bestäuben der gefetteten Backformen oder des Bleches nehmen. Das Gebäck sieht dann nicht so mehlig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2.5 kg Kartoffeln
500 g Schweinemett 4 Mettwuerstchen
- - Porree
2  Becher Sahne 4 Eier
- - Salz und Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kesselskuchen:

Rezept - Kesselskuchen
Kartoffeln reiben wie beim Reibekuchen, mit Mett, der kleingeschnittenen Mettwurst, dem vorgekochten Porree, Eier und Sahne einen Teig herstellen mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das ganze in eine Auflaufform und 1,5 bis 2 Stunden im Backofen garen lassen. *Wichtig* Die letzte halbe Stunde muss der Ofen etwas geoeffnet werden. Heissluft ca. 175 C Dazu wird Apfelkompott serviert, wenn moeglich, selbstgemachten!! ** Gepostet von: Mario Reinartz Stichworte: Eintopf, Kartoffel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 57833 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18491 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 16298 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |