Rezept Keskuel (Milchdessert)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Keskuel (Milchdessert)

Keskuel (Milchdessert)

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19509
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7177 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lose Blätter im Rezeptbuch !
Wenn man einen Briefumschlag oder eine dickere Klarsichtfolientüte (z.B. aus dem Bürobedarf) innen auf den Kochbuchdeckel klebt, kann man dort praktisch all die handgeschriebenen Rezepte oder Ausschnitte aus Zeitschriften unterbringen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g geriebene Mandeln
1 l Milch
100 g Reismehl
300 g Zucker
100 g Kokosraspel
- - etwas Salz
100 g gehackte Pistazien
Zubereitung des Kochrezept Keskuel (Milchdessert):

Rezept - Keskuel (Milchdessert)
150 g der Mandeln mit 1 Tasse kalter Milch verruehren. Die restliche Milch zum Kochen bringen. Das Reismehl mit etwas Wasser anruehren und in die kochende Milch geben, den Zucker und die kalte Mandelmilch unterruehren. Kokosraspel dazumischen und unter stetigem Ruehren auf kleiner Flamme zu einem dicken Brei kochen und salzen. In Portionsschaelchen geben, erkalten lassen. Die eine Haelfte jeder Portion mit geriebenen Mandeln, die andere mit den Pistazien bestreuen. ** Gepostet von: OPH SCHNECKENBURGER Stichworte: Dessert, Orientalisch, Suessspeise

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6346 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 4860 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Keine Panik, Pannen in der Küche und beim KochenKeine Panik, Pannen in der Küche und beim Kochen
Wenn das Essen zu salzig ist, ist der Koch verliebt – das ist schön für den Koch, aber schlecht für die Gäste. Kleine Tricks können jedoch das Schlimmste verhindern und die typischen Küchenpannen wieder ausbügeln.
Thema 7417 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |