Rezept Keschdemus (Mousse von Eßkastanien)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Keschdemus (Mousse von Eßkastanien)

Keschdemus (Mousse von Eßkastanien)

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23161
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8880 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfifferlinge müssen pfeifen !
Sie tun es, wenn man Sie in heißem Fett in der Pfanne bei starker Hitze brät. Die hohe Temperatur brauchen sie, damit sich die Poren schließen und kein Saft herausläuft. Brät man sie nur langsam, werden sie gummiartig und schwammig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Eßkastanien; Keschde
3 dl Milch
1  Vanillestange
6  Eigelb
200 g Zucker
3 cl Brauner Rum
3  Eiweiß
4 El. Zucker
1/2 l Sahne, geschlagen
Zubereitung des Kochrezept Keschdemus (Mousse von Eßkastanien):

Rezept - Keschdemus (Mousse von Eßkastanien)
Die Keschde kreuzweise auf der flachen Seite einritzen und abkochen oder im Backofen zehn Minuten bei 200 Grad rösten. Die Keschde schälen. Auch die innere Haut wegnehmen. Die Keschde pürieren. Die Milch mit dem Inneren der Vanillestange aufkochen . Die Eigelbe und den Zucker verrühren, in die heiße Milch rühren und cremig aufkochen. In eine Schüssel umfüllen und kaltrühren. Dann 220 g Keschdepüree und den braunen Rum daruntermischen. Eiweiß mit Zucker zu Schnee schlagen, die Sahne schlagen, abwechselnd unter die Masse heben. Im Kühlschrank ca. 6 Stunden durchkühlen. Serviertip: Das Keschdemus mit dem Löffel zu Nocken ausstechen und mit einem Apfel -Ragout anrichten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16470 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 13671 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3Insulin Trennkost Schlank im Schlaf Teil 3
Auf Wunsch unserer Leser, die sich für die Insulin Trennkost entschieden haben, möchten wir hier noch weitere Tipps geben, um den Stoffwechsel anzuregen. Viele unserer Leser berichten von großen Erfolgen bei dieser Nahrungsumstellung.
Thema 298420 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |