Rezept Kerbelsüppchen mit Lachsstreifen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kerbelsüppchen mit Lachsstreifen

Kerbelsüppchen mit Lachsstreifen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1823
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2829 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnüsse öffnen !
Am besten mit einem kräftigen Korkenzieher oder einem Handbohrer an den „Augen“ öffnen, damit die Milch herausfließen kann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
30 g Butterschmalz (z.B. Butaris)
1  zwiebel
200 g frische Kerbelblättchen
2 El. Mehl
1/2 l Brühe
3 El. Weißwein
1 Sp./Schuss Zucker
- - Pfeffer
- - Salz
1 Glas Crème fraiche
100 g geräucherter Lachs
- - Kerbel
Zubereitung des Kochrezept Kerbelsüppchen mit Lachsstreifen:

Rezept - Kerbelsüppchen mit Lachsstreifen
1. Butterschmalz erhitzen, gehackte Zwiebeln zugeben, 10 min. dünsten. Kerbel zufügen, wenden, mit Mehl bestäuben, mit Brühe aufgießen. Zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen. 2. Weißwein und gewürze zufügen, alles pürieren. Crème fraiche einrühren. Einmal aufkochen lassen. 3. Suppe mit Lachsstreifen und Kerbel garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 8186 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15431 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5634 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |