Rezept Kerbelsauce mit Krabben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kerbelsauce mit Krabben

Kerbelsauce mit Krabben

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28213
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3529 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mandarinen !
Helfen die Wiederstandsfähigkeit aufzubauen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Schalotten
1 El. Butter
375 g Sahne
1  Handvoll Kerbel
100 g Krabben, ausgeloest und gegart
- - Salz
- - weisser Pfeffer, frisch gemahlen
- - Zitronensaft
- - Worcestersauce
Zubereitung des Kochrezept Kerbelsauce mit Krabben:

Rezept - Kerbelsauce mit Krabben
- Erfasst von Christina Philipp 1. Die Schalotten schaelen und fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin weich duensten. Die Sahne zugiessen und alles etwa 15 Minuten koecheln. 2. Inzwischen den Kerbel verlesen, dabei die Stengel abknipsen. Die Blaettchen waschen und abtopfen lassen. 3. Die Krabben in der Sauce kurz erwaermen. Mit Salz, Pfeffer , Zitronensaft und Worcestersauce abschmecken. Den Kerbel darueber streuen. Pro Portion etwa: 1500 kJ/360 kcal; ; 8 g Eiweiss, 33 g Fett, 6 g Kohlenhydrate :Zeitbedarf : 25 Minuten :Stichwort : Krabbe :Stichwort : Kerbel :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 8.09.2000 :Letzte Aenderung: 8.09.2000 :Quelle : Saucen einfach gut! Cornelia Adam, GU :Quelle : ISBN 3-7742-1119-1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 42734 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 10835 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 7769 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |