Rezept Kerbelsauce mit Krabben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kerbelsauce mit Krabben

Kerbelsauce mit Krabben

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28213
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3678 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Übrige Eidotter !
Wenn Sie frische Eidotter übrig behalten haben, dann lassen Sie sie vorsichtig in eine Tasse gleiten. Füllen Sie etwas kaltes Wasser darüber und stellen die Tasse in den Kühlschrank. Die Dotter trocknen nicht aus und halten sich somit einige Tage frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Schalotten
1 El. Butter
375 g Sahne
1  Handvoll Kerbel
100 g Krabben, ausgeloest und gegart
- - Salz
- - weisser Pfeffer, frisch gemahlen
- - Zitronensaft
- - Worcestersauce
Zubereitung des Kochrezept Kerbelsauce mit Krabben:

Rezept - Kerbelsauce mit Krabben
- Erfasst von Christina Philipp 1. Die Schalotten schaelen und fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin weich duensten. Die Sahne zugiessen und alles etwa 15 Minuten koecheln. 2. Inzwischen den Kerbel verlesen, dabei die Stengel abknipsen. Die Blaettchen waschen und abtopfen lassen. 3. Die Krabben in der Sauce kurz erwaermen. Mit Salz, Pfeffer , Zitronensaft und Worcestersauce abschmecken. Den Kerbel darueber streuen. Pro Portion etwa: 1500 kJ/360 kcal; ; 8 g Eiweiss, 33 g Fett, 6 g Kohlenhydrate :Zeitbedarf : 25 Minuten :Stichwort : Krabbe :Stichwort : Kerbel :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 8.09.2000 :Letzte Aenderung: 8.09.2000 :Quelle : Saucen einfach gut! Cornelia Adam, GU :Quelle : ISBN 3-7742-1119-1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9652 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19576 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?
Es sieht ein Ei dem andern gleich - Dieses altväterliches Sprichwort, ist wohl dem einen oder anderen geläufig – doch in Wirklichkeit sind Ei und Ei durchaus nicht das Gleiche.
Thema 45784 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |