Rezept Kerbelmascarpone

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kerbelmascarpone

Kerbelmascarpone

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27529
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2484 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Backformen bestäuben !
Statt Mehl können Sie auch Kakao zum Bestäuben der gefetteten Backformen oder des Bleches nehmen. Das Gebäck sieht dann nicht so mehlig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Butter, geschmolzen
400 g Doppelrahm-Frischkaese
50 ml Milch
1/2  Zitronen: Saft, Schale abge- rieben
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
1  Knoblauchzehe
1 Bd. Kerbel
- - Oel; fuer die Formen
Zubereitung des Kochrezept Kerbelmascarpone:

Rezept - Kerbelmascarpone
Butter schaumig ruehren. Mascarpone und Milch unterruehren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronenschale und -saft wuerzen. Den Knoblauch pellen, durchpressen und dazugeben. Den Kerbel von den Stielen zupfen, fuer die Dekoration einige Blaetter zur Seite legen. Den restlichen Kerbel fein hacken und unter die Kaesecreme mischen. Portionsschaelchen oder Tassen sorgfaeltig mit Oel auspinseln und mit der Kaesecreme fuellen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Die Kaesecreme mit einem scharfen Messer vom Rand der Foermchen loesen und aus den Foermchen gleiten lassen. Mit den restlichen Kerbelblaettern garnieren und servieren. Dazu passt Baguette.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15676 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Tapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen HäppchenTapas - Voll im Trend, Tapas die kleinen Häppchen
Tapas kennt und liebt man in Spanien und in den legendären Bars sind diese kleinen Köstlichkeiten die ganze Theke lang ausgelegt. Von Oliven, eingelegten Tomaten bis zu Calamares können sie alles finden, was die Spanische Küche so bietet.
Thema 35161 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6474 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |