Rezept Kerbelmascarpone

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kerbelmascarpone

Kerbelmascarpone

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27529
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2324 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn ein Korkenzieher fehlt !
Lassen Sie heißes Wasser über den Flaschenhals laufen. Die erwärmte Luft unter dem Korken drückt diesen heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Butter, geschmolzen
400 g Doppelrahm-Frischkaese
50 ml Milch
1/2  Zitronen: Saft, Schale abge- rieben
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
1  Knoblauchzehe
1 Bd. Kerbel
- - Oel; fuer die Formen
Zubereitung des Kochrezept Kerbelmascarpone:

Rezept - Kerbelmascarpone
Butter schaumig ruehren. Mascarpone und Milch unterruehren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronenschale und -saft wuerzen. Den Knoblauch pellen, durchpressen und dazugeben. Den Kerbel von den Stielen zupfen, fuer die Dekoration einige Blaetter zur Seite legen. Den restlichen Kerbel fein hacken und unter die Kaesecreme mischen. Portionsschaelchen oder Tassen sorgfaeltig mit Oel auspinseln und mit der Kaesecreme fuellen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen. Die Kaesecreme mit einem scharfen Messer vom Rand der Foermchen loesen und aus den Foermchen gleiten lassen. Mit den restlichen Kerbelblaettern garnieren und servieren. Dazu passt Baguette.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Käse aus FrankreichKäse aus Frankreich
„Frankreichs edelste Aufgabe ist es, Europa zum Käse zu bekehren“, pflegte meine Großmutter stets angesichts eines besonders köstlichen Stücks Käse einen unbekannten Autor (respektive Autorin) zu zitieren.
Thema 5275 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4552 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Soja Kulturgeschichte der braunen BohneSoja Kulturgeschichte der braunen Bohne
Das nährstoffreichste Mitglied der Bohnenfamilie liefert heutzutage für Millionen von Menschen leicht verdauliches pflanzliches Protein sowie Grundsubstanzen für hunderte chemischer Produkte.
Thema 6890 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |