Rezept Kerbel Pinienkern Sauce zum Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kerbel-Pinienkern-Sauce zum Spargel

Kerbel-Pinienkern-Sauce zum Spargel

Kategorie - Aufbau, Sosse, Gemüse, Nuß, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30107
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3535 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Schalotte
1 El. Butter
2  Handvoll Kerbel
125 ml Spargelwasser
150 g Schmand
4 El. Pinienkerne
- - Salz
- - Weißer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kerbel-Pinienkern-Sauce zum Spargel:

Rezept - Kerbel-Pinienkern-Sauce zum Spargel
1. Schalotte abziehen, hacken und in heißer Butter glasig dünsten. Kerbel waschen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Ein paar Blättchen beiseite legen. Übrigen Kerbel zur Schalotte geben und kurz mitdünsten. 2. Spargelwasser dazugießen und den Schmand einrühren. Alles etwa 5 Minuten köcheln. Pinienkerne ohne Fett in einer beschichteten Pfanne rösten. 3. Sauce im Mixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 4. Kerbel-Sauce über den Spargel geben, mit den übrigen Kerbelblättchen und Pinienkernen überstreuen. Paßt zu weißem Spargel. :Pro Person ca. : 190 kcal :Pro Person ca. : 800 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 6186 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 10917 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 7856 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |