Rezept Kerbel Avocadosuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kerbel-Avocadosuppe

Kerbel-Avocadosuppe

Kategorie - Suppe, Kartoffel, Kraeuter, Avocado Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25051
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2636 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Deglacieren !
Ablöschen eines Bratensatzes mit wenig Flüssigkeit. Dadurch werden die Röststoffe gelöst, die Soße wird würzig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
60 g Zwiebeln
2 El. Butter
200 g Kartoffeln; geschaelt
750 g Gemuesebruehe
- - Muskat
- - Meersalz
- - Pfeffer
1 Tl. Zitronensaft; evt. x 2
100 g Kerbelkraut
500 g Avocadofleisch
50 g Sahne
- - Petra Holzapfel Kraut & Rueben 3/2000
Zubereitung des Kochrezept Kerbel-Avocadosuppe:

Rezept - Kerbel-Avocadosuppe
Zwiebeln fein wuerfeln und in Butter hellgelb anduensten. Kartoffeln in Stifte schneiden, zugeben, Gemuesebruehe angiessen, aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze weich kochen. Suppe puerieren, Muskatnuss, Meersalz, Pfeffer und Zitronensaft zugeben. Einige Kerbelblaettchen uzm Garnieren beiseite legen, restlichen Kerbel sehr fein hacken. 1/ 4 des Avocadofleisches in 1-cm-Wuerfel schneiden, restliches Fruchtfleisch mit Sahne puerieren oder zerdruecken. Suppe erhitzen, abe nicht mehr kochen lassen. Kerbel, Avocadopueree und Avocadowuerfel einruehren, abschmecken und sofort mit Kerbelblaettchen garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9078 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 6760 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 4798 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |