Rezept Kehl (Gruenkohl Kartoffel Pueree)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kehl (Gruenkohl-Kartoffel-Pueree)

Kehl (Gruenkohl-Kartoffel-Pueree)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14513
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10169 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezeptkarten präparieren !
Spritzer auf Rezeptkarten lassen sich schnell wieder abwischen, wenn Sie die Karte vorher mit Haarspray präpariert oder mit Klarsichtfolie überzogen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 gross. Kopf Kehl; (Gruenkohl)
- - Salzwasser
- - Natron
- - Abkochwasser Salz
1 El. Butterschmalz
1 El. Mehl
1  Zwiebel
- - Milch oder Fleischbruehe
4 gross. Kartoffeln
- - Sahne, nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Kehl (Gruenkohl-Kartoffel-Pueree):

Rezept - Kehl (Gruenkohl-Kartoffel-Pueree)
Den Kohl zerlegen, waschen, in Salzwasser unter Zugabe von etwas Natron rasch weichkochen. Danach Kohl abschuetten, abschrecken und ausdruecken. Den ausgedrueckten Kohl und die weichgekochten Salz- oder Pellkartoffeln durch den Fleischwolf drehen. Nun bereitet man eine gelbe Mehlschwitze aus Butterschmalz, Mehl und feingeschnittener Zwiebel - gibt den Kohl mit Kartoffeln dazu, wuerzt mit Salz und Muskatnuss, verduennt soviel wie noetig mit Fleischbruehe, ruehrt das Ganze durch und laesst es nochmal kurz aufkochen. Man kann das Gericht mit etwas Rahm noch verbessern. Dazu gibt es Rinder- oder Hasenbraten. * Quelle: Nach Kathrin Rueegg und Werner O. Feisst "Kochen wie im Kinzigtal" Suedwest-Text 09.02.95 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 12 Feb 1995 Stichworte: Gemuese, Frisch, Gruenkohl, Kartoffel, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-ChutneyKornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-Chutney
Die Kornelkirsche (Cornus mas) ist in Mitteleuropa heimisch. Botanisch gehört sie zur Familie der Hartriegelgewächse und wird auch Gelber Hartriegel genannt.
Thema 16439 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Zwergzebufleisch ein Genuss für GourmetsZwergzebufleisch ein Genuss für Gourmets
Der Online-Versender Gourmantis bietet ab sofort exklusives Zwergzebu-Edelfleisch aus reinrassiger Herdbuchzucht an.
Thema 11126 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12620 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |