Rezept Kefir mit Brombeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kefir mit Brombeeren

Kefir mit Brombeeren

Kategorie - Kaltschale, Obst, Kokosnuß Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27049
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2525 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Augentrosttee !
Lindernd bei Augenbeschwerden, Blutarmut, Verdauungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g TK-Brombeeren; davon
75 g Brombeeren (1)
1 El. Puderzucker
100 ml Kokoscreme, gesüßt; Dose
400 ml Kefir
1 Glas Vanillezucker
1  Zitrone; unbehandelt, davon
2 Tl. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Kefir mit Brombeeren:

Rezept - Kefir mit Brombeeren
Die Brombeeren auftauen. Brombeeren (1) beiseite legen, den Rest fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit der Hälfte des Puderzuckers süßen. Kokoscreme, Kefir und Vanillinzucker verrühren. Mit abgeriebener Zitronenschale und Zitronensaft abschmecken. In Schälchen gießen. Die Kaltschale mit Brombeermark hübsch marmorieren und mit dem übrigen Beeren garnieren. Vor dem Servieren noch etwa 1/2 Stunde kalt stellen. Quelle: meine familie & ich, Nr. ? erfaßt: Sabine Becker, 24. März 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 11693 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4487 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 10749 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |