Rezept Kefir mit Brombeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kefir mit Brombeeren

Kefir mit Brombeeren

Kategorie - Kaltschale, Obst, Kokosnuß Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27049
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2551 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Feuchtigkeit im Gemüsefach !
Wenn Sie den Boden des Gemüsefachs im Kühlschrank mit saugfähigem Küchenpapier auslegen, wird die Feuchtigkeit aufgesogen. Die Papiertücher sollten öfter gewechselt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g TK-Brombeeren; davon
75 g Brombeeren (1)
1 El. Puderzucker
100 ml Kokoscreme, gesüßt; Dose
400 ml Kefir
1 Glas Vanillezucker
1  Zitrone; unbehandelt, davon
2 Tl. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Kefir mit Brombeeren:

Rezept - Kefir mit Brombeeren
Die Brombeeren auftauen. Brombeeren (1) beiseite legen, den Rest fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit der Hälfte des Puderzuckers süßen. Kokoscreme, Kefir und Vanillinzucker verrühren. Mit abgeriebener Zitronenschale und Zitronensaft abschmecken. In Schälchen gießen. Die Kaltschale mit Brombeermark hübsch marmorieren und mit dem übrigen Beeren garnieren. Vor dem Servieren noch etwa 1/2 Stunde kalt stellen. Quelle: meine familie & ich, Nr. ? erfaßt: Sabine Becker, 24. März 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
LOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-DiätLOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-Diät
Angesichts der immer stärker zunehmenden krankhaften Fettleibigkeit rund um den Globus versuchen Wissenschaftler auf der ganzen Welt seit etlichen Jahren, dem komplexen System von Hunger und Sättigung mit seinen zahllosen körperlichen Regelkreisen auf die Spur zu kommen.
Thema 6363 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 5614 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 83437 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |