Rezept Kefir mit Brombeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kefir mit Brombeeren

Kefir mit Brombeeren

Kategorie - Kaltschale, Obst, Kokosnuß Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27049
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2264 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Banane !
Beruhigen die Nerven, man ißt sie bei Magen und Nierenerkrankungen, gegen Gicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g TK-Brombeeren; davon
75 g Brombeeren (1)
1 El. Puderzucker
100 ml Kokoscreme, gesüßt; Dose
400 ml Kefir
1 Glas Vanillezucker
1  Zitrone; unbehandelt, davon
2 Tl. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Kefir mit Brombeeren:

Rezept - Kefir mit Brombeeren
Die Brombeeren auftauen. Brombeeren (1) beiseite legen, den Rest fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit der Hälfte des Puderzuckers süßen. Kokoscreme, Kefir und Vanillinzucker verrühren. Mit abgeriebener Zitronenschale und Zitronensaft abschmecken. In Schälchen gießen. Die Kaltschale mit Brombeermark hübsch marmorieren und mit dem übrigen Beeren garnieren. Vor dem Servieren noch etwa 1/2 Stunde kalt stellen. Quelle: meine familie & ich, Nr. ? erfaßt: Sabine Becker, 24. März 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14226 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?
Die Diagnose Zöliakie ist weit mehr als einfach nur die Feststellung, dass jemand gewisse Getreidearten nicht verträgt. Denn diese Krankheit begleitet einen ein Leben lang. Aber wenn man weiß wie, lässt sich ziemlich problemlos damit leben.
Thema 19039 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13582 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |