Rezept Katersalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Katersalat

Katersalat

Kategorie - Kater, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26226
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2496 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürz für den Kartoffelsalat !
Schütten sie den Essig von Einmachgurken nicht gleich weg. Er ist eine gute Würze für den Kartoffelsalat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Matjesfilets
5  Hartgekochte Eier
1 Dos. Bohnen
3  Rote Rueben, gekocht
4 mittl. Kartoffeln, gekocht
6  Essiggurken 2 El Kapern
1 Dos. Linsen
2 Bd. Jungzwiebel in Ringe geschnitten
2  Becher Sauerrahm
- - Salz
- - Pfeffer
3 El. Estragon Senf
3 El. Oel
3 El. Krensenf
- - Blattsalate
- - Heinz Thevis
Zubereitung des Kochrezept Katersalat:

Rezept - Katersalat
Zubereitung: Heringe, rote Rueben und Kartoffeln in ca. 2 cm grosse Wuerfel schneiden, Eier in Scheiben, Gurkerl klein schneiden, alles mit den uebrigen Zutaten vorsichtig mischen, Rahm mit Salz, Pfeffer, Senf und Oel gut verruehren und ueber die Zutaten giessen, dann ueber Nacht im Kuehlschrank marinieren lassen. (von Emmy Bueche aus St. Martin)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wacholder - Das Küchengewürz mit heilender WirkungWacholder - Das Küchengewürz mit heilender Wirkung
Bereits in altgermanischer Zeit war Wacholder weit verbreitet. Zahlreiche Legenden ranken sich um dieses immergrüne Nadelholzgewächs.
Thema 10040 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Nachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtetNachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtet
Viele Mythen ranken sich um die Nachtschattengewächse, die auch als Solanaceae bezeichnet werden. Ist die Vielfalt dieser Pflanzen, denen gut 3000 verschiedene Arten angehören, doch unglaublich groß.
Thema 7141 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 16233 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |