Rezept KATERS TOMATENFISCHE MIT KNABBERMAIS

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KATERS TOMATENFISCHE MIT KNABBERMAIS

KATERS TOMATENFISCHE MIT KNABBERMAIS

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Scholle, Mais Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25484
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2453 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade aus Weizenkleie oder Cornflakes !
Wenn man Paniermehl durch Weizenkleie oder zerbröselte Cornflakes ersetzt, wird die Panade knuspriger. Bei Weizenkleie bekommt man außerdem eine Extraportion Ballaststoffe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
125 g Parboiled Langkornreis
1 Tl. Oel
250 g Schollenfilets
2 El. Zitronensaft
1/4 l Kraeuterbruehe
25 g Tomaten
- - Mark
20 g Butter oder Margarine
25 g Mehl
50 ml Suesse Sahne
- - Salz, Pfeffer
2  Maiskolben
- - Olivenoel
- - Alufolie
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept KATERS TOMATENFISCHE MIT KNABBERMAIS:

Rezept - KATERS TOMATENFISCHE MIT KNABBERMAIS
Den Reis in einem Topf mit Oel anschwitzen. Dann 1/4 l Wasser und 1/ 2 TL Salz zugeben, alles aufkochen lassen und bei kleiner Hitze zugedeckt quellen lassen. Die Schollenfilets mit Zitronensaft be traeufeln, salzen und pfeffern. In der heissen Kraeuterbruehe etwa 10 Mi nuten ziehen lassen. Fischfilets her ausheben und warmstellen. Das Tomaten mark in die Bruehe ruehren. Die Butter mit Mehl verruehren und in kleinen Stueckchen unter die Sauce geben und solange weiterruehren bis die Sauce glatt ist. Die Sahne schlagen und unter die Tomatensauce ziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce in eine flache Form giessen und die Filets darin verteilen. Mit dem Reis servieren. Fuer den Knabbermais die Maiskolben entblaettern, den Stiel bis zu den Koernern abschneiden. Nun die Maiskolben in einen Topf mit kochendem Wasser legen und 5 Minuten kochen lassen. Die Maiskolben mit Oel bestreichen, auf den Grillrost legen und oefter wenden, bis sie ein bisschen angeroestet sind. Am besten eine Aluschale oder Alufolie darunter legen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14081 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 7223 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5224 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |