Rezept Katalanisches Tomatenbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Katalanisches Tomatenbrot

Katalanisches Tomatenbrot

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17157
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6486 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennesseltee !
Wirkt Blutreinigend, gegen Rheumabeschwerden und Ödeme, hilft bei der Entschlackung und Ausscheiden von Giften

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Scheibe Graubrot
4  Tomaten
1  Knoblauchzehe
1  Rosmarinzweig
1  Thymianzweig
- - Salz und Pfeffer
- - Olivenoel zum Roesten
- - Rosmarinblueten Thymianblueten
Zubereitung des Kochrezept Katalanisches Tomatenbrot:

Rezept - Katalanisches Tomatenbrot
Brote in Olivenoel goldgelb roesten. Tomaten mit kochendem Wasser ueberbruehen, enthaeuten, entkernen und in kleine Wuerfel schneiden. Knoblauchzehe durchpressen und mit dem Rosmarin, dem Thymian und den Tomaten duensten. Anschliessend salzen und pfeffern. Die Paste auf die Brote streichen und mit den Blueten garnieren. * Quelle: Nach: Edition Ellert & Richter Koestliche Blueten zum Dekorieren und Geniessen ISBN 3-89234-527-9 Erfasst von: H. Schmitt 15.07.95 Stichworte: Vorspeise, Warm, Tomate, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 15927 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Vorsicht bei Mohn ProduktenVorsicht bei Mohn Produkten
Morphin dürfte in Speisemohn nur in kleinsten Mengen enthalten sein. Tatsächlich sind die Morphingehalte in den vergangenen Jahren jedoch stark angestiegen.
Thema 8113 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Chicoree gesundes SalatgemüseChicoree gesundes Salatgemüse
Dass er mit der Wegwarte verwandt ist, deren blaue Blütensterne im von Frühsommer bis Herbst an den Wegrändern leuchten, sieht man dem Chicorée (Cichorium intybus var. Foliosum) nicht an.
Thema 5615 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |