Rezept Katalanisches Johannisbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Katalanisches Johannisbrot

Katalanisches Johannisbrot

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12479
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8993 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Johannisbeere !
Als Marmelade gut gegen verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Katalanisches Johannisbrot:

Rezept - Katalanisches Johannisbrot
1 Pk. Trockenhefe 350 g Mehl 1/2 tb Salz 1/4 l lauwarme Milch 150 g Zucker 100 g weiche Butter 3 Eier 150 g gemischte kandierte Fruechte 50 g Pinienkerne 1 tb abger. Zitronenschale 1/4 Tl. gemahlener Zimt 1/4 Tl. gemahlener Anis einige groessere Stuecke kandierter Fruechte (Kirschen, Ananas, Pomeranzen) 1 Tl. Pinienkerne Hefe, Mehl und Salz gut durchmischen, Milch und Zucker unterruehren, im abgestellten Backofen 45 min. aufgehen lassen. Die uebrigen Zutaten beifuegen. Nochmals gehen lassen. Teig in zwei Teile trennen, jedes Stueck zu einem laenglich-flachen Fladen formen, nebeneinander auf das gefettete Blech legen. Vor dem Backen mit einigen kandierten Fruechten und den Pinienkernen verzieren. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2) 25 - 30 min. backen. Quelle: meine familie & ich ** Gepostet von Walter H. Waelde Date: Tue, 22 Nov 1994 Stichworte: Brot, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4141 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4157 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Clemens Wilmenrod - Deutschlands erster FernsehkochClemens Wilmenrod - Deutschlands erster Fernsehkoch
Die zahlreichen Kochsendungen, die mittlerweile von verschiedenen Fernsehsendern gezeigt werden, sind mitnichten eine Erfindung der letzten Jahre.
Thema 7478 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |