Rezept Kastenweißbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kastenweißbrot

Kastenweißbrot

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22334
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4461 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kopfsalat !
Grüner Kopfsalat beruhigt die Nerven, gibt Vitalität , bitte nur aus Biologischen - Anbau

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Mehl; Type 405
5 El. davon (1)
20 g frische Hefe; (1/2 Würfel)
1 Prise Zucker
1/4 l Milch; lauwarm
1 Tl. Salz, gestrichen
- - Fett für die Form
1  Kastenform 2 l Inhalt
7 El. lauwarmes Wasser (2)
Zubereitung des Kochrezept Kastenweißbrot:

Rezept - Kastenweißbrot
Vom abgewogenen Mehl eine Portion abnehmen (1). Dieses Mehl mit der zerbröckelten Hefe, Zucker, Milch und Wasser (2) in einer Schüssel gut verrühren. An einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Anschießend das restliche Mehl und das Salz zugeben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig aus der Schüssel nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen noch einmal durchkneten. Zu einer Kugel formen und unter einem Tuch eine halbe Stunde gehen lassen. Nun den Teig erneut durchkneten und in eine gefettete Kastenform legen. Noch mal eine Stunde gehen lassen. Mit einem Messer die Oberfläche längs einschneiden. Im Backofen 45 Minuten backen. :Pro Person ca. : 142 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7677 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Kiwano - Die schmackhafte HorngurkeKiwano - Die schmackhafte Horngurke
Die Kiwano kennt man auch als Horngurke oder Hornmelone. Vielen ist die Kiwano noch unbekannt, doch es lohnt sich, sich an das exotische Gewächs heranzutrauen.
Thema 42296 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6881 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |