Rezept Kastanienpueree, hausgemacht

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kastanienpueree, hausgemacht

Kastanienpueree, hausgemacht

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12477
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19493 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 2

Küchentipp: Wein richtig temperiert !
Edle Weißweine schmecken am besten, wenn sie Kellertemperatur haben. Zu kalt serviert, kann sich die feine Blume nicht entfalten. Rote Weine schmecken am besten, wenn sie Raumtemperatur haben. Aber nicht neben die Heizung stellen!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Kastanien, ungeschaelt ODER
500 g Kastanien, tiefgefroren und geschaelt
- - Salz
2 dl Milch
1  Vanillestengel
100 g Zucker; (*)
2 El. Kirschwasser; nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Kastanienpueree, hausgemacht:

Rezept - Kastanienpueree, hausgemacht
(*) Je nach Verwendung, Zucker ganz oder teilweise weglassen. Mit ungeschaelten Kastanien: die Kastanien mit einem scharfen Messer auf der rund gewoelbten Seite einritzen und in Salzwasser zugedeckt 20 Minuten kochen lassen. Abschuetten und so heiss wie moeglich die Schlane sowie die braunen Haeutchen entfernen. Die geschaelten - bzw. die tiefgefrorenen, aufgetauten - Kastanien in leichtem Salzwasser zugedeckt weich kochen (bei frischen Kastanien, ca. 40 Minuten; bei tiefgekuehlten Fruechten ca. 10 Minuten). Abschuetten. Inzwischen, die Milch mit dem aufgeschlitzten Vanillestengel und dem herausgekratztem Mark aufkochen. Neben der Herdplatte mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Nochmals aufkochen, und den Vanillestengel entfernen. Die gekochten Kastanien und den Zucker - falls erwuenscht - beifuegen und alles auf kleinem Feuer noch 2 bis 3 Minuten kochen lassen. Dann fein puerieren und auskuehlen lassen. Nach Belieben mit dem Kirschwasser parfuemieren und bis zur Verwendung kuehlstellen. Das Kastanienpueree durch ein Passevite oder durch einen Sieb treiben. * Quelle: D'Chuchi, Heft 6, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sat, 26 Nov 1994 Stichworte: Aufbau, Halbfabrik., Kastanie, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?
Vorletzter Tag des Selbstversuches – wie schön, dass ich bald wieder kunterbuntes Obst und Gemüse einkaufen kann, ohne mit jedem Cent zu rechnen.
Thema 16347 mal gelesen | 23.03.2009 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25747 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Würzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum WürzenWürzsaucen - Worcestershire, Maggi, Tabasco, Soja - berühmte Saucen zum Würzen
Frische Gewürze und Kräuter, richtig aufeinander abgestimmt, geben jedem Gericht erst den letzten Schliff und machen aus einem guten Essen ein ausgezeichnetes. Doch nicht jeder hat einen Kräutergarten neben dem Herd.
Thema 19144 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |