Rezept KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME

KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME

Kategorie - Nachtisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28501
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4604 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Küchenkräuter auf der Fensterbank !
kann man leider nicht mit normalem Blumendünger düngen, weil sie dadurch ihren Geschmack verlieren. Um aber den gleichen Effekt zu erzielen, die Kräuter ein mal die Woche mit abgekühltem, starken grünen Tee gießen. Wirkt genauso gut, ist natürlich und schadet dem Geschmack und der Gesundheit nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
600 g Esskastanien, frische
3/8 l Sahne, saure
60 g Zucker
5 cl Kirschwasser
3  Eiweiss
5 cl Sahne, geschlagene
- - Salz
1/8 l Milch
200 g Haselnussnougat
1 cl Nusslikoer
5 cl Sahne, geschlagene
Zubereitung des Kochrezept KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME:

Rezept - KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME
Kastanienmousse: Die Kastanien in ca. 2,5 Liter Wasser mit 40 Gramm Zucker und einer Prise Salz garen. Die weichgekochten Kastanien schaelen und zerkleinern. Mit der sauren Sahne kurz verkochen und mit dem Kirschwasser abschmecken. Vom Feuer nehmen und leicht abkuehlen lassen. Durch ein Sieb streichen. Das Eiweiss mit dem restlichen Zucker zu einem festen Schnee schlagen und die geschlagene Sahne darunterheben. Die entstandene Mischung mit der Kastanienmasse vorsichtig mischen. 1/2 Stunde ruhen lassen. Haselnusscreme: Die Milch aufkochen, das Haselnussnougat wuerfeln und darin aufloesen. Gut glattruehren. Mit dem Nusslikoer verfeinern. Auskuehlen lassen und die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben. 1 Stunde kuehl ruhen lassen. Beim Anrichten, 3 Nocken von dem Kastanienmousse mit einem Suppenloeffel, der in heisses Wasser getaucht wird, ausstechen und auf den Haselnusscremespiegel geben. Als Dekoration gehackte geroestete Haselnuesse und kleine Faecher aus roten Boskoop-Aepfeln. :Stichwort : Kastanie :Stichwort : Haselnuss :Erfasser : Hein Ruehle :Erfasst am : 20.10.2000 :Quelle : Gastronomisches Bildungszentrum, Koblenz, 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ohne Traubenzucker kein GehirnjoggingOhne Traubenzucker kein Gehirnjogging
Beim Traubenzucker verhält es sich wie bei anderen Zuckerarten auch: Zu viel davon ist schädlich. Doch ohne Traubenzucker würde der menschliche Körper nicht funktionieren.
Thema 6213 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 4815 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Germknödel - Duftige Leckerei mit RezeptideeGermknödel - Duftige Leckerei mit Rezeptidee
Was steht ganz oben auf der Prioritätenliste, wenn es zum Urlaub in die Berge geht? Genau: Germknödel essen.
Thema 12183 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |