Rezept KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME

KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME

Kategorie - Nachtisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28501
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4977 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fencheltee !
Gegen Blähungen, Verdauungsstörungen, gegen Durchfall und gegen schlechte Laune

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
600 g Esskastanien, frische
3/8 l Sahne, saure
60 g Zucker
5 cl Kirschwasser
3  Eiweiss
5 cl Sahne, geschlagene
- - Salz
1/8 l Milch
200 g Haselnussnougat
1 cl Nusslikoer
5 cl Sahne, geschlagene
Zubereitung des Kochrezept KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME:

Rezept - KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME
Kastanienmousse: Die Kastanien in ca. 2,5 Liter Wasser mit 40 Gramm Zucker und einer Prise Salz garen. Die weichgekochten Kastanien schaelen und zerkleinern. Mit der sauren Sahne kurz verkochen und mit dem Kirschwasser abschmecken. Vom Feuer nehmen und leicht abkuehlen lassen. Durch ein Sieb streichen. Das Eiweiss mit dem restlichen Zucker zu einem festen Schnee schlagen und die geschlagene Sahne darunterheben. Die entstandene Mischung mit der Kastanienmasse vorsichtig mischen. 1/2 Stunde ruhen lassen. Haselnusscreme: Die Milch aufkochen, das Haselnussnougat wuerfeln und darin aufloesen. Gut glattruehren. Mit dem Nusslikoer verfeinern. Auskuehlen lassen und die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben. 1 Stunde kuehl ruhen lassen. Beim Anrichten, 3 Nocken von dem Kastanienmousse mit einem Suppenloeffel, der in heisses Wasser getaucht wird, ausstechen und auf den Haselnusscremespiegel geben. Als Dekoration gehackte geroestete Haselnuesse und kleine Faecher aus roten Boskoop-Aepfeln. :Stichwort : Kastanie :Stichwort : Haselnuss :Erfasser : Hein Ruehle :Erfasst am : 20.10.2000 :Quelle : Gastronomisches Bildungszentrum, Koblenz, 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14888 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11253 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Entschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im FrühjahrEntschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im Frühjahr
Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entschlackungs- und Entgiftungs-Kur. Die kalten, dunklen Tage werden langsam wieder heller. Frühlingsstimmung macht sich breit, und manch einer wird sich schon auf den Urlaub im Sommer freuen.
Thema 30693 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |