Rezept KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME

KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME

Kategorie - Nachtisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28501
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4786 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Instant !
Pulverisierte Lebensmittel, die sich in Flüssigkeiten sofort und vollständig auflösen. Zum Beispiel Instant-Brühe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
600 g Esskastanien, frische
3/8 l Sahne, saure
60 g Zucker
5 cl Kirschwasser
3  Eiweiss
5 cl Sahne, geschlagene
- - Salz
1/8 l Milch
200 g Haselnussnougat
1 cl Nusslikoer
5 cl Sahne, geschlagene
Zubereitung des Kochrezept KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME:

Rezept - KASTANIENMOUSSE AUF HASELNUSSCREME
Kastanienmousse: Die Kastanien in ca. 2,5 Liter Wasser mit 40 Gramm Zucker und einer Prise Salz garen. Die weichgekochten Kastanien schaelen und zerkleinern. Mit der sauren Sahne kurz verkochen und mit dem Kirschwasser abschmecken. Vom Feuer nehmen und leicht abkuehlen lassen. Durch ein Sieb streichen. Das Eiweiss mit dem restlichen Zucker zu einem festen Schnee schlagen und die geschlagene Sahne darunterheben. Die entstandene Mischung mit der Kastanienmasse vorsichtig mischen. 1/2 Stunde ruhen lassen. Haselnusscreme: Die Milch aufkochen, das Haselnussnougat wuerfeln und darin aufloesen. Gut glattruehren. Mit dem Nusslikoer verfeinern. Auskuehlen lassen und die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben. 1 Stunde kuehl ruhen lassen. Beim Anrichten, 3 Nocken von dem Kastanienmousse mit einem Suppenloeffel, der in heisses Wasser getaucht wird, ausstechen und auf den Haselnusscremespiegel geben. Als Dekoration gehackte geroestete Haselnuesse und kleine Faecher aus roten Boskoop-Aepfeln. :Stichwort : Kastanie :Stichwort : Haselnuss :Erfasser : Hein Ruehle :Erfasst am : 20.10.2000 :Quelle : Gastronomisches Bildungszentrum, Koblenz, 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Heißgetränke - Getränke die einen WärmemHeißgetränke - Getränke die einen Wärmem
Wenn es draußen so um die 0° Celsius hat und die Luft feucht ist, schleichen Schnupfen und Husten um die Ecken und lauern, ob sie einen zu fassen kriegen.
Thema 5534 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Smörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus SchwedenSmörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus Schweden
Wer einmal eine Reise tut, sollte sich überlegen, ob er nicht Schweden ansteuern möchte. Zum einen ist Schweden natürlich ein sehr schönes Land mit einer phantastischen Natur, viel Wald, Seen und natürlich sollte man auch die Elche nicht vergessen.
Thema 15313 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12472 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |