Rezept Kastanieneintopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kastanieneintopf

Kastanieneintopf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10319
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2531 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Herzhafter Schnittlauch !
Pflanzen Sie eine normale Zwiebel in einen Blumentopf. Die Zwiebel treibt zu jeder Jahreszeit bald aus, und die Triebe können wie Schnittlauch verwendet werden. Sie Schmecken besonders herzhaft.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Esskastanien
1  Kohlkopf (mittelgross)
400 g Kartoffeln
400 g Speck
400 g Luganighe oder 4 gewoehn-
- - liche Schweinsbratwuerste
1/4 l Fleischbruehe
Zubereitung des Kochrezept Kastanieneintopf:

Rezept - Kastanieneintopf
Die Kastanien einschneiden, etwa 10 Minuten kochen, dann schaelen. Den Kohl in einzelne Blaetter teilen und diese 5 Minuten in kochendes Salzwasser geben, dann gut abtropfen lassen. Kartoffeln schaelen, in Wuerfel schneiden, den Speck ebenfalls wuerfeln und die Wuerste in dicke Scheiben teilen. Eine feuerfeste Form mit der Haelfte der Kohlblaetter auslegen, dann die mit Kartoffeln, Speck und Wurstscheiben vermischten Kastanien daraufgeben. Fleischbruehe dazugiessen und mit den restlichen Kohlblaettern ueberdecken. Die Form mit einem Deckel schliessen und im vorgeheizten Ofen bei etwa 180 Grad eine gute Stunde kochen. Dazu ein Glas Tessiner Rotwein, einen Merlot etwa, reichen. * Quelle: Kulinarische Streifzuege aus der Schweiz ** From: Ruediger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org Date: Sun, 24 Jul 1994 Stichworte: Kartoffeln, Regional, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7435 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Nicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den PyrenäenNicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den Pyrenäen
Nicole Fagegaltier ist eine Ausnahmeerscheinung in den Midi-Pyrenäen. Nur zwei Spitzenköchinnen dieser Region dürfen sich mit einem Michelin-Stern schmücken - Nicole Fagegaltier ist eine davon.
Thema 4001 mal gelesen | 26.04.2010 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11619 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |