Rezept Kastanienbrot (Vollwert)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kastanienbrot (Vollwert)

Kastanienbrot (Vollwert)

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29306
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7541 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ketchup aus der Flasche !
Sie kennen es sicherlich. Erst kommt gar kein Ketchup aus der Flasche und plötzlich viel zu viel. Stecken Sie einen Strohhalm bis auf den Boden der Flasche und das Ketchup fließt ganz leicht heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Kastanienmehl
1 Glas Weinsteinbackpulver
1 Prise Salz (Vollmeersalz)
- - Wasser mach Bedarf
- - unbekannt
- - Renate Schnapka am 09.02.97
Zubereitung des Kochrezept Kastanienbrot (Vollwert):

Rezept - Kastanienbrot (Vollwert)
Zaehen, fluessigen Teig herstellen und auf ein gefettetes Backblech streichen oder Fladen formen. Bei ca. 180°C-200°C ca. 30 Min. backen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?
Vorletzter Tag des Selbstversuches – wie schön, dass ich bald wieder kunterbuntes Obst und Gemüse einkaufen kann, ohne mit jedem Cent zu rechnen.
Thema 16237 mal gelesen | 23.03.2009 | weiter lesen
Feine Nachspeisen - Mousse,  Parfait  oder SouffleFeine Nachspeisen - Mousse, Parfait oder Souffle
Alle drei Dessert-Spezialitäten haben eines gemeinsam, sie sind köstlich, wunderbar leicht und fein im Geschmack. Nur haben sie es auch in sich, durch Eier und Sahne sind sie schon gehaltvoll - aber trotzdem eine Sünde wert!
Thema 13346 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Knollenziest ein WurzelgemüseKnollenziest ein Wurzelgemüse
Wie besonders fette weiße Raupen oder eben Michelin-Männchen sehen die tief eingeschnürten Wurzeln des Knollenziestes aus.
Thema 14296 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |