Rezept Kastanien braten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kastanien braten

Kastanien braten

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9054
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10830 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Kastanien
Zubereitung des Kochrezept Kastanien braten:

Rezept - Kastanien braten
a) im Kaminfeuer, mit einer Kastanienpfanne Die Kastanienpfanne hat einen Boden, der aus mehreren Eisenbaendern besteht, unterbrochen durch Zwischenraeume, so schmal, dass die Kastanien nicht durchfallen koennen. Wo die Kastanie ueber den Zwischenraum des Bodens zu liegen kommen, brennen schwarze Loecher in ihrer Schale: so brauchen sie nicht eingeschnitten zu werden und platzen auch nicht ! Kastanien waschen. In der Kastanienpfanne braten, oefters schuetteln. (nicht zu kraeftig feuern, sonst verkohlen die Kastanien, bevor sie ueberhaupt gar sind !). b) am Herd Die Fruechte waschen, auf der gewoelbten Seite mit einem spitzen, scharfen Messer kreuzweise einschneiden, auf einem Kuchenblech angefeuchtet bei 180 GradC 40-50 Minuten braten. Nach 30 Minuten nochmals befeuchten, mit einem zweiten Blech bedecken. Weitere 10 Minuten braten, bis die Schalen geplatzt und die Kastanien mehlig weich sind. Ob im Kamin oder am Herd: in der Schale servieren, mit Rotwein (Nostrano, Merlot). Menge: 1 Anleitung * Nach: Kathrin Rueegg und Werner O. Feisst, Winterrezepte und Geschichten, Mueller Rueschlikon Verlags AG, Cham, 1993, ISBN 3-275-01072-7 ** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Fri, 18 Feb 1994 00:00:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Aufbau, Kastanie, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soja Kulturgeschichte der braunen BohneSoja Kulturgeschichte der braunen Bohne
Das nährstoffreichste Mitglied der Bohnenfamilie liefert heutzutage für Millionen von Menschen leicht verdauliches pflanzliches Protein sowie Grundsubstanzen für hunderte chemischer Produkte.
Thema 7343 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16457 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Wein ABC was ist DekantierenWein ABC was ist Dekantieren
Sie wollten schon immer mal Wissen was "Atmen und Dekantieren" in Zusammenhang mit Wein bedeutet, dieser Beitrag klärt Sie über die Fachbegriffe auf.
Thema 11778 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |