Rezept Kassler schwedische Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kassler schwedische Art

Kassler schwedische Art

Kategorie - Fleisch, Gefluegel, Eintopf Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30003
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8592 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Quiche Lorraine !
eine weltweit bekannte Spezialität, stammt aus der bäuerlichen Küche Lothringens. Sprachforscher vermuten, dass das Wort Quiche eine mundartliche Abwandlung des Wortes Küche ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kassler
3 klein. Essiggurken
1 Dos. Ananas
1  Flasche Chilisauce
2 Glas suesse Sahne
- - Tomatenmark
Zubereitung des Kochrezept Kassler schwedische Art:

Rezept - Kassler schwedische Art
Kassler garen und in Scheiben schneiden, alle Scheiben in eine Auflaufform geben. Die Essiggurken in kleine Wuerfel schneiden, miteinander vermischen, und die Ananas (Du kannst auch anstatt einer Dose eine frische Ananans nehmen) in kleine Wuerfel schneiden, miteinander vermischen und ueber das Kassler verteilen. Die Chilisauce und die suesse Sahne verruehren und eventuell mit Tomatenmark abschmecken. Im Backofen bei 275 Grad ca. 20 Min. ueberbacken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Keramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der KücheKeramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der Küche
Die Verwendung des richtigen Messers ist eine Wissenschaft für sich. Natürlich kann so ein edles Messer zu einem Statussymbol degradiert werden, das wäre jedoch zu kurz gegriffen.
Thema 5050 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 66597 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Küchentipps für den KüchenalltagKüchentipps für den Küchenalltag
Salat länger frischhalten wie soll das gehen? diese Küchentipps geben Auskunft darüber.
Thema 4651 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |