Rezept Kasseler mit Rosinen und Äpfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kasseler mit Rosinen und Äpfeln

Kasseler mit Rosinen und Äpfeln

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5501
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2595 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen hat sich gewölbt !
Wenn ein frischgebackener Kuchen in der Mitte zu hoch geworden ist, kann man ihn mit einer etwas kleineren Form, die man darauf drückt wieder „einebnen“. Das schadet dem Kuchen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kasseler
- - Pfeffer
30 g Butterschmalz
500 g Äpfel
100 g Rosinen
1/4 l Weißwein
4  Zwiebeln
1/8 l Schlagsahne 2 El Helles Saucenbindemi
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Kasseler mit Rosinen und Äpfeln:

Rezept - Kasseler mit Rosinen und Äpfeln
Kasseler mit Pfeffer einreiben und in dem heissen Butterschmalz rundum anbraten. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Min. garen. Aepfel schaelen, vierteln, das Kerngehaeuse herausschneiden, Aepfel in Spalten schneiden und mit den Rosinen und dem Weisswein mischen. Zwiebeln pellen, halbieren und quer in halbe Ringe schneiden. Nach 30 Min. die Zwiebeln zum Kasseler geben und glasig werden lassen, dann die Apfel-Rosinen-Mischung mit dem Wein zugeben, zugedeckt weitere 15-20 Min. duensten. Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden. Mit dem Zwiebel-Apfel-Gemuese auf einer Platte anrichten und warm stellen. Den Bratensatz mit der Sahne loskochen, Saucenbindemittel einstreuen und aufkochen lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Fleisch servieren. Dazu: Kartoffelpueree

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8647 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Jamie Oliver - die neue Lust am KochenJamie Oliver - die neue Lust am Kochen
Für eine kleine Revolution zwischen Töpfen, Pfannen und Herdplatten hat der britische Fernsehkoch Jamie Oliver gesorgt – eine Revolution, die umgehend begeisterte Anhänger fand.
Thema 11744 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Nuss-Nougat-Creme mehr als ein BrotaufstrichNuss-Nougat-Creme mehr als ein Brotaufstrich
Es gibt kulinarische Kalorienfallen, auf die man niemals verzichten möchte, weil sie der Seele einfach gut tun. Zu diesen kleinen Sünden gehört auch die Nuss-Nougat-Creme.
Thema 7309 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |