Rezept Kasseler mit Rosinen und Äpfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kasseler mit Rosinen und Äpfeln

Kasseler mit Rosinen und Äpfeln

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2605
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2454 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sandelholz !
Leicht tonisierend, aphrodisisch, sedativ. Verbindet sich mit den meisten Ölen gut, vor allem mit Rose und Orangenblüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Kasseler
- - Pfeffer aus der Mühle
30 g Butterschmalz
500 g Äpfel
100 g Rosinen
1/4 l Weißwein
4  Zwiebeln
1/8 l Schlagsahne 2 El. helles Saucenbindemit
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Kasseler mit Rosinen und Äpfeln:

Rezept - Kasseler mit Rosinen und Äpfeln
1. Kasseler mit Pfeffer einreiben und in dem heißen Butterschmalz rundherum anbraten. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten garen. 2. Äpfel schälen, vierteln, die Kerngehäuse herausschneiden, Äpfel in Spalten schneiden und mit den Rosinen und dem Weißwein mischen. 3. Zwiebeln pellen, halbieren und quer in halbe Ringe schneiden. 4. Nach 30 Minuten die Zwiebeln zum Kasseler geben und glasig werden lassen, dann die Apfel-Rosinen-Mischung mit dem Wein zugeben, zugedeckt weitere 15 - 20 Minuten dünsten. 5. Fleisch herausnehmen und in Scheiben schneiden. Mit dem Zwiebel-Apfel-Gemüse auf einer Platte anrichten und warm stellen. 6. Den Bratensatz mit der Sahne loskochen, Saucenbindemittel einstreuen und aufkochen lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Fleisch servieren. Dazu paßt Kartoffelpüree. Pro Portion ca. 38 g E, 59 g F, 37 g KH = 878 kcal (3672 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Zwiebelkuchen Hauptspeise: Kasseler mit Rosinen und Äpfeln Nachspeise: Trauben mit Weinschaumsauce

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3654 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 8903 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Koriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen KücheKoriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen Küche
Ist das tatsächlich wahr – es gibt ein Gewürz, das Brot und Lebkuchen verfeinert und gleichzeitig unverzichtbar in indischen Chilis und Currymischungen ist?
Thema 10058 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |