Rezept Kasseler im Kartoffelmantel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kasseler im Kartoffelmantel

Kasseler im Kartoffelmantel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12464
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5738 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarintee !
Gegen Angina, Bronchitis, Müdigkeit, Krämpfe, Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kasseler ohne Knochen
100 g Apfelkraut
2 El. Zitronensaft
2 El. Sojasauce
1 El. Honig
2 kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
4  Eigelb
4 El. Speisestaerke
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
1 Tl. Frischen gehackten Majoran
50 ml Oel zum Bestreichen bzw. Braten
250 ml Rinderbruehe (Instant)
100 ml Sahne
2 El. Dunklen Saucenbinder
Zubereitung des Kochrezept Kasseler im Kartoffelmantel:

Rezept - Kasseler im Kartoffelmantel
Marinierzeit: ca. 3-4 Stunden Vorbereitung: ca. 30 Minuten Garzeit: ca. 60 Minuten ca. 1189 Kalorien / 4977 Joule pro Portion Fleisch waschen, trockentupfen. Zutaten fuer die Marinade verruehren. Fleisch damit bestreichen. Einige Stunden abgedeckt ziehen lassen. Kartoffeln schaelen, waschen und grob raspeln. Mit Eigelb und Speisestaerke mischen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Majoran wuerzen. Kasseler aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen (Marinade beiseite stellen). Fleisch mit der Fettseite nach unten in einen Braeter legen. Mit ca. der Haelfte der Kartoffelmasse bestreichen, gut andruecken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC ca. 1 Stunde garen. Kartoffelkruste hin und wieder mit Oel bestreichen. Fuer die Sauce restliche Marinade mit Rinderbruehe und Sahne erhitzen, mit Saucenbinder andicken, nach Wunsch abschmecken. Aus der restlichen Kartoffelmasse in erhitztem Oel kleine Roesti abbacken. Fleisch mit den Roestis und der Sauce servieren. Dazu passt Wirsinggemuese. Erfasser: Stichworte: Fleisch, Kartoffeln, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6527 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Vitamin Drinks sind gesund, mit Maß und ZielVitamin Drinks sind gesund, mit Maß und Ziel
Ob im Sommer oder im Winter, Vitamin Drinks haben Hochkonjunktur: Nicht nur in Form von Pillen und Bonbons, sondern auch in Getränken nehmen immer mehr Leute zusätzliche Vitamine zu sich im festen Glauben “mehr hilft mehr“ und ist gesund.
Thema 9148 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Cupcakes - süße Verführung, traumhaft verziertCupcakes - süße Verführung, traumhaft verziert
Cupcakes sind die eleganteren Geschwister der Muffins, sozusagen eine Kreuzung aus Muffin und Petits Fours. Sie passen zum Nachmittagskaffee wie zur Ostertafel. Sind sie die neuen Trendsetter auf den Kuchenbufetts?
Thema 7808 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |