Rezept Kasseler auf Rhabarber Pflaumen Kompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kasseler auf Rhabarber-Pflaumen-Kompott

Kasseler auf Rhabarber-Pflaumen-Kompott

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24778
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3141 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln verarbeiten !
Geschälte, zerkleinerte Kartoffeln nicht an der Luft liegen lassen. Oxydationsvorgänge und sich bildende Melanin-Farbstoffe, die das Verfärben verursachen, zerstören das enthaltende Vitamin C.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Kasseler-Koteletts
3  Kartoffeln
1/2  Netz Pflaumen (getrocknet)
2  Stangen Rhabarber
- - Basilikum
- - Butter
- - Olivenöl
- - Petersilie
- - Ein paar Rucola-Blätter
- - Salz, Pfeffer
- - Weißwein
- - Zucker, braun
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 10.08.1999
Zubereitung des Kochrezept Kasseler auf Rhabarber-Pflaumen-Kompott:

Rezept - Kasseler auf Rhabarber-Pflaumen-Kompott
Zubereitung: Kasseler-Koteletts würzen und in Olivenöl anbraten. Die geputzten Kartoffeln mit Schale vierteln, im Salzwasserbad garen und in einer Butterflocke nachschwenken. Die übrigen Rucolablätter würzen und in Olivenöl anschwitzen. Für die Sauce die Hälfte des geschälten Rhabarbers und der Trockenpflaumen in braunem Zucker anschwenken, mit Weißwein ablöschen, einkochen und mit gehackter Petersilie und Basilikum verfeinern. Alles auf einem flachen Teller anrichten, mit Basilikumblättern garnieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 97er Riesling Charta Qualitätswein, weiß, Weingut Johannishof aus dem Rheingau.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 39173 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 9539 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 7106 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |