Rezept Kasseler Apfel Topf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kasseler-Apfel-Topf

Kasseler-Apfel-Topf

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23743
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3255 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade aus Weizenkleie oder Cornflakes !
Wenn man Paniermehl durch Weizenkleie oder zerbröselte Cornflakes ersetzt, wird die Panade knuspriger. Bei Weizenkleie bekommt man außerdem eine Extraportion Ballaststoffe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Geräucherter, durchwachsener
- - Speck
2  Rote Zwiebeln (100g)
500 g Kartoffeln
200 g Porree
600 g Kasseler (ohne Knochen)
2 El. Öl
1/4 l Wasser
- - Pfeffer
- - Salz
500 g Äpfel
1 Bd. Petersilie (gehackt)
Zubereitung des Kochrezept Kasseler-Apfel-Topf:

Rezept - Kasseler-Apfel-Topf
Speck wuerfeln. Gemuese putzen, waschen, in mundgerechte Stuecke schneiden. Kasseler grob wuerfeln. Speckwuerfel im heissen Oel auslassen. Zwiebeln und Kartoffeln zugeben, kurz mitduensten, mit Wasser abloeschen. Kasseler und Porree zufuegen, wuerzen, ca. 20 Minuten garen. Aepfel waschen, trockenreiben. Kerngehaeuse entfernen. Aepfel in Ringe schneiden (evtl. halbieren), 10 bis 15 Minuten mitgaren. Abschmecken. Mit Petersilie bestreuen. Pro Person ca. 820 kcal (3440 kJ) Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Granatapfel - Granatäpfel sind GesundGranatapfel - Granatäpfel sind Gesund
Sein Name leitet sich her von der Form und von der Farbe seiner Kerne: Granatapfel.
Thema 5123 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 11736 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 11843 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |