Rezept Kartoffelterrine mit Zunge und Kraeutervinaigrette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelterrine mit Zunge und Kraeutervinaigrette

Kartoffelterrine mit Zunge und Kraeutervinaigrette

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14507
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3491 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Damit es nicht überkocht !
Legen Sie zwischen Tropf und Deckel einen großen Kochlöffel, damit verhindern Sie das Überkochen. Sie können aber auch etwas Butter oder Öl ins Wasser geben und die Nudeln oder der Reis kochen nicht mehr über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Festkochende Kartoffeln
20 g Butter
2  Eier
100 g Gekochte Zunge; am Stueck
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
1 klein. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1  Bd. Kraeuter; Petersilie Schnittlauch, Kerbel Estragon, Basilikum
4 El. Rotweinessig
5 El. Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelterrine mit Zunge und Kraeutervinaigrette:

Rezept - Kartoffelterrine mit Zunge und Kraeutervinaigrette
(*) Fuer eine Terrinenform von ca. 7,5 dl Inhalt Kartoffeln in der Schale weichkochen. Noch heiss schaelen und durchs Passevite treiben. Butter darunterruehren und abkuehlen lassen. Eier verquirlen und unter die Kartoffelmasse mischen, wuerzen. Zunge in schmale Streifchen schneiden. Eine kleine Terrinenform gut ausbuttern. Die Kartoffelmasse abwechselnd mit den Zungenstreifchen einfuellen. Mit einer bebutterten Alufolie zudecken und den Terrinendeckel aufsetzen. Die Form in ein ofenfestes Gefaess stellen und mit kochendem Wasser bis 2 cm unter den Rand auffuellen. Im 180 GradC heissen Ofen 1 Stunde garen. Abkuehlen lassen. Fuer die Kraeutervinaigrette Zwiebel, Knoblauch und Kraeuter feinhacken. Essig und Oel gut vermischen, wuerzen und die Kraeuter zufuegen. Die Terrine aus der Form stuerzen, in Tranchen schneiden, mit der Sauce servieren. * Quelle: Nach: Orella 12/94 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Fri, 24 Feb 1995 Stichworte: Vorspeise, Kalt, Kartoffel, Zunge, Terrine, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 6626 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Knigge für das Candle Light Dinner zu zweitKnigge für das Candle Light Dinner zu zweit
Das erste gemeinsame Candle-Light-Dinner in einem lauschigen Restaurant ist ein wichtiger Meilenstein der Annäherung zwischen Mann und Frau. Hier kann die aufkeimende Verliebtheit mit jedem kulinarischen Bissen neue Nahrung erhalten – oder aber verkümmern
Thema 24819 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 10173 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |