Rezept Kartoffelsuppe mit Speck

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kartoffelsuppe mit Speck

Kartoffelsuppe mit Speck

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12456
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10137 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rote Zwiebeln !
die dünne äußere Schale ist lackartig, leuchtend rot bis bläulich-rot. Ihr Geschmack ist mild-würzig bis süßlich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Kartoffeln, vorwiegend mehlig kochend
3/4 l Wasser
2 Tl. (-3) gekoernte Bruehe
2 klein. Karotten
50 g Magerer Speck
- - Etwas Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Kartoffelsuppe mit Speck:

Rezept - Kartoffelsuppe mit Speck
Wasser zum Kochen bringen, Kartoffeln, Karotten und Speck in kleine (!!) Wuerfel schneiden. 3/4 der Kartoffeln in dem Wasser solange garen, bis sie beginnen, sich aufzuloesen. Mit einem Puerierstab puerieren (oder Kartoffeln durch ein Sieb wieder in das Kochwasser streichen), restliche Kartoffeln, Karotten, Speck und gekoernte Bruehe (nach Geschmack) zugeben und solange koecheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Suppe in Teller oder Terrinen geben und kleingehacke Petersilie drueberstreuen. Variationen ~ Speck und Karotten weglassen und ganz zum Schluss 100 ml Sahne zugeben. ~ Alle Kartoffeln von Anfang an garen und puerieren. ~ Statt Speck Debreciner Wuerstchen nehmen. 29.01.1994 Erfasser: Stichworte: Suppen, Kartoffeln, Einfach, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 15229 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 8562 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Die Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße WindengewächsDie Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße Windengewächs
Ihren irreführenden Namen erhielt sie durch eine Verwechslung: Die Süßkartoffel ist gar keine Kartoffel, sondern ein Windengewächs, und wer von ihr einen echten Kartoffelgeschmack erwartet, erlebt eine kulinarische Enttäuschung.
Thema 10185 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |